Die Channel-Pläne von Riverbed in der Schweiz
Quelle: Riverbed

Die Channel-Pläne von Riverbed in der Schweiz

Riverbed baut einen neuen Innovation Channel auf und sucht neue Cloud-Partner, setzt aber gleichzeitig immer noch stark auf die bestehenden Partner. Was hinter dieser Strategie steckt und wie die Channel-Pläne des Unternehmens hierzulande genau aussehen, das erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe von "Swiss IT Reseller".
13. Juli 2016

     

Nach der Übernahme durch Thoma Bravo und der damit einhergehenden Privatisierung im April 2015 hat Riverbed eine strategische Neuausrichtung in Angriff genommen. Damit will das Unternehmen, das aus dem Bereich WAN-Optimierung kommt, neue Märkte erobern und sieht insbesondere mit Lösungen für Software-Defined Wide Area Networks oder kurz SD-WANs Chancen und Möglichkeiten.

Den noch jungen SD-WAN-Markt erobern will man zusammen mit dem Channel, und zwar mit dem bereits bestehenden sowie auch einem neuen Innovation Channel, wie Giovanni Di Filippo, der im April als Vice President Channel Sales in der EMEA-Region an Bord geholt wurde, im Juni gegenüber "Swiss IT Reseller" erklärt hat. Lokal kümmert seit Anfang Jahr derweil Nick Parisi (Bild) voll und ganz um den Channel und die Umsetzung der neuen Strategie.


Die die Pläne von Di Filippo und Parisi genau aussehen, warum man den Partnern in Zukunft nicht nur gute Margen bieten, sondern auch mehr zurückgeben will als auch schon, und was es mit den Professional Services Packages auf sich hat, das erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe von "Swiss IT Reseller". Sie haben noch kein Abonnement? Kein Problem. Hier können Sie ein kostenloses Probe-Abonnement bestellen. Alternativ finden Sie den Artikel auch online. (mv)



Weitere Artikel zum Thema

Riverbed sucht Partner mit Cloud-Erfahrung

10. Juli 2016 - Neben den klassischen Resellern will Riverbed sein Geschäft künftig auch mit neuen Partnern aus dem Cloud-Umfeld weiterentwickeln. Produkteseitig liegt der Fokus auf Lösungen für Software-Defined Wide Area Networks.

Riverbed stellt Neuerungen in seinem Partnerprogramm vor

10. Mai 2016 - Im Rahmen des Partner Summit 2016 in Arizona hat Riverbed verschiedene Neuerungen in seinem Partnerprogramm angekündigt.

Giovanni di Filippo wechselt zu Riverbed

7. April 2016 - Riverbed hat Giovanni di Filippo als neuen Vice President Channel Sales in der EMEA-Region an Bord geholt. Zuletzt arbeitete der Schweizer für SAP.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER