x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Easysys heisst neu Bexio

Easysys heisst neu Bexio

(Quelle: Bexio)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
22. September 2015 - Wegen Verwechslungsgefahr und fehlenden Markenrechten im Ausland hat sich das junge Schweizer Unternehmen Easysys für einen Namenswechsel entschieden.
Easysys hat einen neuen Namen. Der Schweizer Business-Software-Hersteller nennt sich ab sofort Bexio. Als Gründe für den Namenswechsel nennt das Start-up-Unternehmen mit mittlerweile mehr als 30 Mitarbeitenden unter anderem die Verwechslungsgefahr mit anderen Unternehmen sowie die fehlenden Markenrechte im Ausland.

Gleichzeitig teilt Bexio mit, dass man die Kundenzahl in diesem Jahr erneut wird mehr als verdoppeln können. Aktuell sollen bereits über 4000 Kleinunternehmen, Selbstständige und Start-ups auf die Lösungen des im Dezember 2013 gegründeten Rapperswiler Softwarehauses setzen. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

4,5 Millionen Franken für Easysys
23. Februar 2015 - Namhafte Investoren wie Armada Investment und Redalpine Venture Partners sind beim Schweizer Start-up Easysys eingestiegen.
Schüpbach im Verwaltungsrat von Easysys
13. November 2014 - Mit Peter Schüpbach hat Easysys seinen Verwaltungsrat erweitert und sich für die geplante Expansion gerüstet.
Easysys hat 50 Prozent mehr Kunden und zieht um
11. Juli 2014 - Easysys gibt bekannt, dass man die Zahl der Kunden in den sechs Monaten seit der Abspaltung von Ibrows um 50 Prozent steigern konnte.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER