Netstream hält an Hosted Exchange fest und will Swisscom Kunden abjagen

Netstream hält an Hosted Exchange fest und will Swisscom Kunden abjagen

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. August 2015 - Bei Swisscom gibt es in wenigen Tagen kein Hosted Exchange mehr. Netstream will davon profitieren und lockt Kunden mit einem speziellen Wechselangebot sowie dem Versprechen, das Hosted-Exchange-Angebot sogar auszubauen.
Netstream hält an Hosted Exchange fest und will Swisscom Kunden abjagen
(Quelle: Netstream)
Im Juli wurde bekannt, dass Swisscom per 1. September aus dem Hosted-Exchange-Geschäft aussteigt und in Sachen Business-E-Mail und Zusammenarbeit künftig voll und ganz auf Office 365 setzen will. Dies ruft natürlich die Konkurrenz auf den Plan, zum Beispiel Netstream. Das Unternehmen erklärt in einer aktuellen Medienmitteilung, dass es seine Hosted-Exchange-Strategie fortsetzt und sogar in den Ausbau der entsprechenden Plattform investieren will.

"Auch wenn namhafte Anbieter wie Swisscom Hosted Exchange zukünftig nicht mehr anbieten, sind wir überzeugt, dass die Lösung zahlreiche Vorteile bietet und auch in Zukunft für kleine und mittlere Unternehmen attraktiv ist", meint Netstream-CEO Alexis Caceda (Bild). Weiter führt er aus, dass Netstream nicht einfach nur ein Verkaufskanal für ein Produkt sein wolle, bei dem es keine Möglichkeit habe, den Kundennutzen zu maximieren. Daher baue man das Hosted-Exchange-Angebot aus und biete von A bis Z lokales Hosting und lokalen Support an.

Wenig überraschend hat Netstream auch noch ein Wechselangebot für bestehende Swisscom-Kunden, die weiterhin mit Hosted Exchange arbeiten möchten. Neukunden erhalten einen Gratismonat und eine 60-Tage-Geld-zurück-Garantie. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Office 365 populärer als Salesforce.com
21. August 2015 - Laut einer Studie ist Microsofts Office 365 aktuell der beliebteste Online-Service und verfügt erstmals über mehr Anwender als der langjährige Spitzenreiter Salesforce.com.
Swisscom gibt Geschäft mit Hosted Exchange auf
24. Juli 2015 - Per 1. September 2015 nimmt Swisscom sein Produkt Hosted Exchange Professionell vom Markt und setzt stattdessen künftig auf Microsoft Office 365.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER