Veeting Rooms partnert mit Teamfon

Veeting Rooms partnert mit Teamfon

(Quelle: Veeting Rooms)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. Juli 2015 - Teamfon hat eine Partnerschaft mit Veeting Rooms abgeschlossen. Dank der Vereinbarung kann Teamfon seinen Kunden künftig eine auf der White-Label-Version von Veeting Rooms basierende Konferenzlösung anbieten.
Veeting Rooms hat in Teamfon einen neuen Partner für seine Konferenz-Lösung gefunden. Teamfon bietet seinen Kunden unter dem Namen Teamfon Web Meeting eine Webkonferenzlösung an, die auf der White-Label-Version von Veeting Rooms basiert. So können die Abonnenten von Teamfon Web Meeting ohne Softwareinstallation während der Videokonferenzen Funktionen nutzen, welche den Datenaustausch, Live-Präsentationen oder das Teilen des Bildschirms erlauben. (Weitere Informationen zur Veeting-Rooms-Lösung findet man hier.)

"Wir setzen seit der Unternehmensgründung im Jahr 2005 konsequent auf cloudbasierte Telekommunikationslösungen. Veeting Rooms passt mit seinem innovativen Ansatz und dem Einsatz des WebRTC-Standards optimal in unser Angebot. So können sich unsere Kunden jetzt auch auf unkomplizierte Weise zu virtuellen Meetings treffen", erklärt Thomas Weiss (Bild), Geschäftsführer von Teamfon. (af)

Weitere Artikel zum Thema

MVC wird Cisco Telepresence Video Master
24. März 2015 - Mit der Zertifizierung zum Telepresence Video Master hat MVC Mobile Videocommunication erstmals den höchsten Cisco-Spezialisierungsgrad im Bereich Videokonferenz und Telepresence in der Schweiz erreicht.
Videokonferenzlösung von Orange Business Services für Hilti-Gruppe
18. Februar 2015 - Orange Business Services hat zusammen mit dem Partner Visions-Connected eine neue Videokonferenzlösung für die Hilti-Gruppe installiert. Mitarbeiter können sich neu auch geräteunabhängig über Lync Online einwählen.
Uneinheitliche Entwicklung im Videokonferenz-Markt
2. Dezember 2014 - Die globalen Umsätze mit Videokonferenzsystemen sanken im dritten Quartal gegenüber Vorjahr um 7,7 Prozent. Im Vergleich mit dem zweiten Quartal resultierte hingegen ein Plus von fast 10 Prozent.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER