x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Globale Drucker-Verkäufe geben leicht nach

Globale Drucker-Verkäufe geben leicht nach

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
22. Mai 2015 - Im ersten Quartal wurden weltweit rund 625'000 weniger Drucker verkauft als noch im Jahr zuvor. Ein Absatzplus konnte hingegen bei Laser-Geräten ermittelt werden und auch der Verkauf von MFPs ging nur leicht zurück.
Globale Drucker-Verkäufe geben leicht nach
(Quelle: IDC)
Wie aus jüngsten IDC-Zahlen hervorgeht, wurden im ersten Quartal des Jahres weltweit 25,8 Millionen Drucker verkauft. Im Vergleich zur Vorjahresperiode entspricht dies einem leichten Minus von 2,5 Prozent. Der Absatzrückgang betraf allerdings nicht alle Bereiche gleichermassen: So stieg etwa der Absatz im Farblaser-Segment um 2 Prozent und der Bereich der Multifunktionsgeräte stagnierte mit einem kleinen Minus von 0,2 Prozent in der Berichtsperiode. Deutlich steiler bergab ging's hingegen bei den klassischen Tintenstrahldruckern, wo die Verkäufe um über 14 Prozent tiefer ausfielen als noch im ersten Quartal vergangenen Jahres.

Angeführt wird der Markt nach wie vor von Hewlett-Packard mit einem Marktanteil von rund 40 Prozent, gefolgt von Canon mit 17,8 und Epson mit 15,6 Prozent. Auf den weiteren Plätzen folgen Brother (7,7%) und Samsung (5,2%). (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Druckermarkt in Westeuropa wächst
13. Mai 2015 - Im ersten Quartal 2015 verzeichnen Drucker wie Multifunktionsgeräte einen Anstieg bei Absatz und Umsatz in Westeuropa. Dieses Wachstum kommt, nachdem sich der Markt vergangenes Jahr stabilisieren konnte.
Inkjet-Absatz taucht um über 9 Prozent
27. Februar 2015 - Im letzten Quartal vergangenen Jahres gab der globale Absatz im Druckermarkt laut IDC um 2,6 Prozent nach. Im Bereich der Tintenstrahldrucker sank der Absatz gar um über 9 Prozent.
Druckermarkt in Westeuropa legt leicht zu
10. November 2014 - Im dritten Quartal 2014 wurden in Westeuropa fast 6 Millionen Drucker und MFP abgesetzt. Besonders stark nachgefragt wurden Business-Tintenstrahler.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER