Graubündner Kantonalbank bleibt bei Inventx

Graubündner Kantonalbank bleibt bei Inventx

(Quelle: GKB)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
24. März 2015 - Inventx und die Graubündner Kantonalbank setzen ihre Zusammenarbeit bis mindestens 2021 fort. Inventx kümmert sich damit weitere fünf Jahre um die IT der Bank.
Erfolg für Inventx: Der Schweizer IT-Dienstleister konnte die im kommenden Jahr auslaufenden Outsourcing-Verträge mit der Graubündner Kantonalbank (GKB) vorzeitig um weitere fünf Jahre, also bis 2021, verlängern. Man wird sich gemäss Medienmitteilung neben der Wartung und Weiterentwicklung der Kernbankenlösung und entsprechender Umsysteme sowie dem IT-Betrieb nach wie vor auch um die IT-Service-Desk-Dienstleistungen sowie das Management der Endgeräte kümmern.

"Die vorzeitige Verlängerung der IT-Outsourcing-Verträge erfolgt aus der Überzeugung, mit Inventx auch künftig auf den richtigen strategischen Partner zu setzen", meint Eduard Gasser, Leiter Geschäftseinheit IT/Operations und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Graubündner Kantonalbank. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Inventx erweitert Geschäftsleitung
21. Januar 2015 - Inventx, ein IT-Dienstleiter für Schweizer Banken, erweitert seine Geschäftsleitung um drei Personen: Peter Schnürer, Christoph Züger und Roman Flütsch ergänzen das Team seit Anfang des Jahres.
Inventx entwickelt Echtzeit-Betrugserkennung für Migros Bank
4. Dezember 2014 - Durch die Auswertung unterschiedlicher Datenquellen auf der Basis von Big-Data-Technologien ermöglicht eine neue Lösung von Inventx der Migros Bank E-Banking-Betrugserkennung in Echtzeit.
Inventx und Migros Bank verlängern Partnerschaft
4. November 2014 - Die Einzelverträge zwischen der Migros Bank und Inventx wurden um fünf Jahre verlängert. Somit zeichnet Inventx bis 2019 für den IT-Betrieb der Bank verantwortlich.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER