Langenegger übernimmt bei Bechtle Direct
Quelle: Bechtle

Langenegger übernimmt bei Bechtle Direct

An der Spitze von Bechtle Direct Schweiz ist es zu einem Wechsel gekommen. Seit Anfang September wird der IT-Händler neu von Urs Langenegger geführt.
10. November 2014

     

Bechtle Direct Schweiz hat seit dem 1. September 2014 einen neuen General Manager. Wie "Inside-Channels" in Erfahrung gebracht hat, hat Urs Langenegger (Bild) die Nachfolge von Thierry Knecht angetreten. Dieser soll sich im Unternehmen neu vollumfänglich um Aufgaben im Bereich International Business Development kümmern.

Langenegger ist erst im vergangenen Jahr als Branch and Sales Manager zu Bechtle Direct gestossen (Swiss IT Reseller berichtete). Zuvor amtete der 46-Jährige bei der Skidata Schweiz – Kudelski Group als Head of Marketing and Sales. (mv)



Weitere Artikel zum Thema

Bechtle steigert Umsatz und Gewinn weiter

23. Oktober 2014 - Mit rund 10 beziehungsweise knapp 20 Prozent weist Bechtle auch im dritten Quartal des laufenden Jahres ein starkes Umsatz- und Gewinnwachstum aus.

Bechtle will die Schweiz erobern

24. September 2014 - Der deutsche IT-Dienstleister und -Händler Bechtle will in der Schweiz kräftig wachsen. Neben Investitionen in das Portfolio und den Aufbau neuer Competence Center ist unter anderem eine Zentralisierung von Einkauf und Logistik der verschiedenen Schweizer Gesellschaften geplant.

Bechtle lanciert Secure Cloudshare in der Schweiz

4. September 2014 - Secure Cloudshare, die Cloud-Lösung zum Datenaustausch von Bechtle, ist ab sofort auch in der Schweiz verfügbar. Der Dienst soll dank Dreifach-Verschlüsselung eine hohe Sicherheit beim Informationsaustausch bieten können.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER