Portrait: Renato Stalder - Der Brückenbauer

Portrait: Renato Stalder - Der Brückenbauer

(Quelle: Soreco)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. November 2014 - Soreco-CEO Renato Stalder hat sich bereits sehr früh für Software interessiert und bereits als Teenager Geld damit verdient. Wie er via IBM zu Soreco gestossen ist, warum Beruf und Freizeit bei ihm Hand in Hand gehen und einiges mehr erfahren Sie im aktuellen "Swiss IT Reseller".
Seit mehr als zehn Jahren ist Renato Stalder Geschäftsführer von Soreco. Den Wechsel zum Schweizer Softwarehaus, der eigentlich aus einer Krise heraus zu Stande kam, bezeichnet er rückblickend als das Beste, das ihm passieren konnte. Zuerst kümmerte er sich dort um den Verkauf und amtete wegen seiner "grossen Klappe", wie er selber sagt, später sogar eine Zeit lang als Entwicklungsleiter – obwohl er nach eigener Einschätzung gar nicht entwickeln konnte. Ganz stimmt das jedoch nicht, verdiente sich Stalder sein erstes Geld doch als Teenager mit einer selbst programmierten Software für einen Minigolfclub.

Was der gebürtige Berner heute in seiner Freizeit gerne unternimmt, wieso es bei ihm bewusst keine strikte Trennung zwischen Berufs- und Privatleben gibt und in welchem Land heute 40 Prozent der Soreco-Belegschaft arbeitet, das erfahren Sie im grossen Portait von Renato Stalder in der aktuellen Ausgabe des "Swiss IT Reseller". Sie haben noch kein Abonnement? Hier geht's zum Bestellformular. Ausserdem können Sie das Portrait natürlich auch online nachlesen. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Renato Stalder - Der Brückenbauer
8. November 2014 - Für Software interessierte sich Renato Stalder, CEO von Soreco, schon immer – ein typischer Nerd war er aber nie. Stolz ist er unter anderem darauf, dass es ihm gelungen ist, Brücken zwischen verschiedenen Kulturen zu schlagen.
Axon Active übernimmt Soreco
15. August 2011 - Grossübernahme auch in der Schweizer IT-Szene: BPM-Spezialist Soreco gehört neu zu 100 Prozent Axon Active. Die bisherigen Soreco-Aktionäre Renato Stalder, Thomas Koller und Rolf Stephan werden Teil der Gruppenleitung von Axon Active.
Stalder löst Sprenger bei Soreco ab
10. Mai 2004 -

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER