Liberty Global legt UPC Cablecom und UPC Austria zusammen

Liberty Global legt UPC Cablecom und UPC Austria zusammen

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
28. Oktober 2014 - Nur noch eine Geschäftsleitung, dafür neu ein Chief Customer Officer – damit will die Muttergesellschaft von UPC Cablecom und UPC Austria besser auf die spezifischen Kundenbedürfnisse eingehen können.
Liberty Global legt UPC Cablecom und UPC Austria zusammen
(Quelle: UPC Cablecom)
Mit der Absicht, sich künftig besser auf die spezifischen Kundenbedürfnisse in Österreich und der Schweiz auszurichten, hat die Muttergesellschaft von UPC Cablecom, Liberty Global, das Schweizer Unternehmen mit der österreichischen Schwestergesellschaft UPC Austria zusammengeführt. Konkret gibt es per sofort nur noch eine Geschäftsleitung für beide Länder. Durch die länderübergreifende Geschäftsleitung könne man das Potential für Skaleneffekte optimal adressieren, schreibt UPC Cablecom dazu in einer Mitteilung. Die Regionalorganisation hat ihren Sitz in Zürich und wird von CEO Eric Tveter (Bild) geleitet. "Durch die Bündelung unserer Kräfte aus Österreich und der Schweiz gewinnen wir mehr Gewicht im Wettbewerb mit den nationalen Anbietern", ist Tveter überzeugt.

Mit der neuen Führungsorganisation wird auch die neue Position des Chief Customer Officers geschaffen. Diese Rolle umfasst die Bereiche Sales sowie Customer Care und damit alle Aktivitäten im Austausch mit den Kunden. Besetzt wird die Stelle mit dem bisherigen Senior Vice President Customer Care & Services bei UPC Cablecom, Frank Zelger. (tsi)

Weitere Artikel zum Thema

UPC Cablecom bäumt sich gegen Bundesverwaltung auf
22. Oktober 2014 - Die Bundesverwaltung will UPC Cablecom die Aufträge in den Bereichen Datentransport und Netzwerkanschlüsse entziehen, weil das Unternehmen nicht schweizerisch beherrscht sei. UPC Cablecom hat daher seine Anwälte eingeschalten und richtet sich in einer E-Mail direkt an seine Geschäftskunden.
UPC Cablecom zieht bis Ende November um
14. Oktober 2014 - Die Business-Abteilung von UPC Cablecom arbeitet bereits seit dieser Woche am neuen Hauptsitz in Wallisellen. Bis Ende November folgt der Rest der Mitarbeiter.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER