x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Xing-Stellenmarkt jetzt auch für Nicht-Mitglieder

Xing-Stellenmarkt jetzt auch für Nicht-Mitglieder

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
4. September 2014 - Das soziale Business-Netzwerk Xing will mit einem neuen Stellenmarkt traditionelle Jobbörsen heraufordern und eine neue Art der Jobsuche bieten.
Xing-Stellenmarkt jetzt auch für Nicht-Mitglieder
(Quelle: SITM)
Xing hat einen neuen Stellenmarkt lanciert, in dessen Mittelpunkt die Bedürfnisse des Suchenden stehen sollen. "Er findet bei uns den Job, der zu seiner Lebenssituation und seinen Wertevorstellungen passt", verspricht Xing-CEO Thomas Vollmoeller. Dazu bietet man dem Jobsuchenden neben den klassischen Stellenanzeigen – die ab sofort alle auch für Nichtmitglieder sichtbar sind – weitere Informationen, beispielsweise zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Hierzu greift man auf Daten der Arbeitgeberbewertungsplattform Kununu zurück. Zudem soll man im neuen Stellenmarkt von Xing auch sehen können, welche Firmen über eine hohe Kompetenz im Umwelt- oder Sozialsektor verfügen und ob ihnen berufliche Entwicklung und Karriere wichtig sind. Versprochen wird weiter eine prominente Darstellung beliebter Arbeitgeber. Zudem findet man angeblich auch thematisch passende Reportagen, Analysen, Interviews und Berichte. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Xing-Premium-Mitglieder dürfen SBB-Businesspoints gratis nutzen
26. August 2014 - Xing ist eine Partnerschaft mit den SBB eingegangen, dank der Xing-Premium-Kunden die SBB-Businesspoints in Bern und Genf kostenlos nutzen dürfen.
Xing steigert Umsatz um 16 Prozent
7. August 2014 - Xing hat fürs erste Halbjahr 2014 eine Umsatzsteigerung von 16 Prozent verkündet. Ausserdem konnte beinahe eine halbe Million neue Mitglieder gewonnen werden.
Xing präsentiert Futureme
25. Juni 2014 - Xing hat unter dem Namen Futureme ein neues Feature vorgestellt, das spannende Einblicke in einzelne Berufszweige zulässt und das bei der Karriereplanung helfen soll.
Xing übernimmt Lebenslauf-Editor
30. Mai 2014 - Lebenslauf.com, ein Dienst, um online ganz einfach Lebensläufe zu erstellen, ist neu Teil von Xing.com und soll weiterentwickelt werden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER