Adnovum eröffnet Standort in Vietnam

Adnovum eröffnet Standort in Vietnam

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. August 2014 - Adnovum baut seine internationale Präsenz weiter aus und eröffnet eine neue Geschäftsstelle in Ho Chi Minh City, Vietnam.
Adnovum eröffnet Standort in Vietnam
(Quelle: Adnovum)
Der Schweizer IT-Dienstleister Adnovum baut die internationale Präsenz weiter aus. Wie das Unternehmen mitteilt, wird in Ho Chi Minh City, der grössten Stadt Vietnams, eine neue Geschäftsstelle eröffnet. Adnovum unterhält nebst den Standorten in der Schweiz bereits Büros in Budapest und in Singapur. Adnovum Vietnam soll als Nearshoring-Standort nun die 2010 gegründete Niederlassung in Singapur stärken. Chris Tanner, CEO von Adnovum: "Mit Adnovum Vietnam wollen wir den wachsenden Anforderungen im Markt an Verfügbarkeit und Flexibilität begegnen. Mittelfristig werden wir zudem unser Angebot im Application Management erweitern."

Geleitet wird der neue Standort von Andrea Weisskopf (Bild) als Managing Director. Der Dipl. Informatik-Ing. ETH ist seit 2005 bei Adnovum tätig.

Die Aufbauphase für Adnovum Vietnam hat drei Monate in Anspruch genommen, seit diesem Monat hat die Niederlassung nun den Betrieb aufgenommen. Als Gründe für die Wahl des neuen Standorts werden die Nähe zu Singapur und zu den Kernmärkten im asiatischen Raum, die Verfügbarkeit von IT-Fachkräften sowie kulturelle Aspekte wie das Qualitätsverständnis genannt. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

CIO als Dienstleistung von Adnovum
28. Mai 2014 - Adnovum bietet unter dem Label CIO as a Service auf den Kunden abgestimmte Dienstleistungspakete an und übernimmt dabei auf Wunsch die gesamte IT.
Chris Tanner wird neuer Adnovum-CEO
28. März 2014 - Beim Zürcher Software-Unternehmen Adnovum kommt es bereits wieder zu einem Wechsel an der Spitze. Anfang April übernimmt der bisherige CIO Chris Tanner das Amt des CEO von Christof Dornbierer.
Adnovum macht Dornbierer zum CEO
9. November 2012 - Ende Jahr verlässt Adnovum-CEO Ruedi Wipf nach mehr als 14 Jahren das Unternehmen. In der Person von Christof Dornbierer hat die Schweizer Software-Schmiede nun einen Nachfolger gefunden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER