Swisscom erzielt Einigung bei Publigroupe-Übernahme

Swisscom erzielt Einigung bei Publigroupe-Übernahme

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. Juni 2014 - Swisscom und Publigroupe haben sich auf einen Übernahmepreis von 214 Franken pro Aktie geeinigt. Der Publigroupe-Verwaltungsrat wird den Aktionären das Angebot zur Annahme empfehlen.
Swisscom erzielt Einigung bei Publigroupe-Übernahme
(Quelle: Swisscom)
Swisscom und Publigroupe haben eine Vereinbarung unterzeichnet, wonach Swisscom das Angebot auf 214 Franken pro Publigroupe-Aktie erhöht. Der Publigroupe-Verwaltungsrat verpflichtet sich im Gegenzug dazu, das Swisscom-Angebot zu unterstützen und den Aktionären zur Annahme zu empfehlen. Darüber hinaus hat sich Swisscom auch mit den weiteren Grossaktionären geeinigt, die sich ebenfalls verpflichtet haben, dem Übernahmeangebot zuzustimmen.

Wie Swisscom weiter mitteilt, bleibt der Abschluss der Vereinbarung mit Tamedia vom 27. Mai von der Einigung mit Publigroupe und deren Grossaktionären unberührt. Die Übernahme der Publigroupe bedarf noch der vorgängigen Zustimmung der Wettbewerbsbehörden.

Tamedia hat am 27. Mai den Angebotsprospekt für eine Publigroupe-Übernahme veröffentlicht und einen Kaufpreis von 190 Franken pro Aktie offeriert (Swiss IT Reseller berichtete).

(rd)

Weitere Artikel zum Thema

Tamedia will pro Publigroupe-Aktie 190 Franken bezahlen
27. Mai 2014 - Mit der Veröffentlichung des Angebotsprospekts für die angestrebte Publigroupe-Übernahme bietet Tamedia einen Kaufpreis von 190 Franken pro Aktie. Damit liegt Tamedia 10 Franken unter dem Swisscom-Gebot von vorletzter Woche.
Swisscom bietet 200 Franken pro Publigroupe-Aktie
19. Mai 2014 - Swisscom hat ein öffentliches Angebot für die Übernahme der gesamten Publigroupe gemacht und bietet für jede der rund 2,2 Millionen Aktien 200 Franken.
Ringier äussert Interesse an Local.ch
9. Mai 2014 - Nach Tamedia und Swisscom mischt sich nun auch Ringier in den Bieterkampf rund um die Publigroupe und Local.ch ein.
Swisscom bietet 230 Millionen für Local.ch
25. April 2014 - Swisscom will von der Publigroupe Local.ch vollständig übernehmen und hat ein unverbindliches Angebot über 230 Millionen Franken plaziert.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER