Zürcher Kantonalbank lagert Zahlungsverkehr an Swisscom aus

Zürcher Kantonalbank lagert Zahlungsverkehr an Swisscom aus

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. April 2014 - Ab 2016 zeichnet Swisscom für den Zahlungsverkehr der Zürcher Kantonalbank und die damit verbundenen Geschäftsprozesse verantwortlich. Der Outsourcing-Vertrag hat eine Laufzeit von sieben Jahren.
Zürcher Kantonalbank lagert Zahlungsverkehr an Swisscom aus
(Quelle: Swisscom)
Die Zürcher Kantonalbank (ZKB) hat einen Outsourcing-Vertrag mit Swisscom abgeschlossen. Dieser sieht vor, dass Swisscom den Zahlungsverkehr der ZKB ab 2016 über seine Verarbeitungsplattform abwickelt. Deren Kern bildet die Bankensoftware Finnova. Neben dem Betrieb und dem Unterhalt der technischen Lösung zeichnet der Telekom-Anbieter aber auch für die Geschäftsprozesse im Zahlungsverkehr verantwortlich. Aus diesem Grund zieh Swisscom zwischen 20 bis 30 Mitarbeiter von der Bank ab.

Die Laufzeit des Vertrages wurde auf sieben Jahre beschränkt. Über die finanziellen Details des Deals haben die beiden Parteien Stillschweigen vereinbart.
(af)

Weitere Artikel zum Thema

ZKB-App ermöglicht Geldüberweisung zwischen Smartphones
19. März 2014 - Als Neuheit in der Schweiz ermöglicht die Zürcher Kantonalbank es ihren Kunden, sich mittels Smartphone-App Geld in Echtzeit zu überweisen.
Deal zwischen Bund und Swisscom steht auf der Kippe
6. März 2014 - Swisscom könnte den Zuschlag für die Auslagerund des Datennetzes des Bundes verlieren, da UPC Cablecom Einsprache eingereicht hat.
Zühlke, ZKB und Centralway investieren in Dswiss
20. Januar 2014 - Dswiss hat 1,5 Millionen Franken frisches Kapital aufgetrieben und präsentiert mit Roland Zeller einen neuen, dritten Verwaltungsrat.
SZKB tut sich mit Finnova zusammen
4. Oktober 2012 - Die Schwyzer Kantonalbank (SZKB) hat sich für die Umstrukturierung ihrer Systemarchitektur im Bereich der betriebswirtschaftlichen Umsysteme dazu entschieden, mit Finnova zu partnern.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER