Michel Rosenheim von Fritz & Macziol wechselt zu ITPoint

Michel Rosenheim von Fritz & Macziol wechselt zu ITPoint

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. Oktober 2013 - Der Gründer von Fritz & Macziol Schweiz, Michel Rosenheim, wechselt zum IT-Dienstleister ITPoint, wo er künftig für das Grosskunden-Segment die Verantwortung übernimmt.
Michel Rosenheim von Fritz & Macziol wechselt zu ITPoint
(Quelle: ITPoint)
Michel Rosenheim verlässt Fritz & Maciol Schweiz und wechselt per 1. November zum Rotkreuzer Unternehmen Itpoint Systems, wo er als Business Development Executive Large Accounts neu für den Ausbau des Grosskundengeschäfts verantwortlich zeichnet und Einsitz in der erweiterten Geschäftsleitung nimmt.

Michel Rosenheim verlässt das von ihm gegründete Unternehmen aufgrund "unterschiedlicher Kultur- und Strategie-Ansichten". Rosenheim hat sich zu dem Schritt entschlossen, nachdem bereits am 3. Oktober der Mitbegründer von Fritz & Macziol Deutschland, Eberhard Macziol, wegen Meinungsverschiedenheiten mit der künftigen Führung das Unternehmen verlassen hat.

Im Jahr 2005 hat Michel Rosenheim die von ihm gegründete Rosenheim AG an die deutsche Systemhausgruppe Fritz & Macziol verkauft, worauf das Unternehmen in Fritz & Macziol Schweiz umbenannt und Rosenheim als Geschäftsführer eingesetzt wurde. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Meinungsverschiedenheiten: Macziol verlässt Fritz & Macziol
3. Oktober 2013 - Eberhard Macziol, Mitbegründer von Fritz & Macziol, verlässt das Unternehmen aufgrund Meinungsverschiedenheiten bezüglich der künftigen Führung.
Fritz & Macziol Schweiz angelt sich drei IBM-Mitarbeiter
10. Juli 2013 - Mit Thomas Schulz-Bachmann, Thomas Schaad und Hans Rudolf Meschenmoser wechseln gleich drei erfahrene Sales-Mitarbeiter von IBM zum Premier-Business-Partner Fritz & Macziol Schweiz.
Fritz & Macziol Schweiz holt vier EMC-Mitarbeiter
26. Juni 2013 - Fritz & Macziol investiert ins EMC-Geschäft. Das Schweizer Team erhält per Oktober Verstärkung in Form der vier langjährigen EMC-Mitarbeiter Rafael Siegrist, Ivan Tomaschett, Rolf Süess und Michael Wandrey.
Fritz & Macziol Schweiz mit 15 Prozent Umsatzplus
18. Juni 2013 - Im vergangenen Jahr konnte Fritz & Macziol Schweiz den Umsatz um 15 Prozent steigern, bei der gesamten Fritz & Macziol Group resultierte sogar ein Plus von 30 Prozent.
IBM-Mann Peter Hauri zu Fritz & Macziol
3. Juni 2013 - Fritz & Macziol hat die Verpflichtung des IBM-Urgesteins Peter Hauri bekanntgegeben. Der 60-Jährige wird Business Development Executive und Teil der GL.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER