Erneut Wechsel im Sunrise-Management

Erneut Wechsel im Sunrise-Management

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2013/07
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. Juni 2013 - Nach dem Weggang von Jon Erni im Herbst 2012 und der Ernennung des neuen CEO Libor Voncina im Januar 2013 kommt es im Sunrise-Management erneut zu Wechseln. CIO Stefan Wegener und CTO Rolf Kühne verlassen den Telco.
Erneut Wechsel im Sunrise-Management
(Quelle: Sunrise)
Im Management von Sunrise tut sich einiges. So hat der vor rund einem Jahr interimistisch zum CIO ernannte Stefan Wegener den Telekom-Anbieter Anfang Juni verlassen, wie die "Handelszeitung" berichtet. Laut Sunrise sei es von Anfang an klar gewesen, dass Wegener die Funktion als Informatikchef nur übergangsweise ausführe. Die Nachfolge von Wegener soll gemäss "Handelszeitung" Detlef Steinmetz antreten. Der 45-Jährige kommt von der Deutschen Telekom, wo er eine leitende Position innehatte.

Ebenfalls verlassen hat den Telco Rolf Kühne (Bild). Kühne wurde im Juni 2012 zum CTO von Sunrise berufen (Swiss IT Reseller berichtete) und soll bereits im Mai 2013 – also nach knapp einem Jahr – von dieser Position zurückgetreten sein. Laut Sunrise erfolgte der Abgang von Kühne auf eigenen Wunsch. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Libor Voncina wird CEO von Sunrise
17. Januar 2013 - Sunrise hat Libor Voncina mit sofortiger Wirkung zum neuen CEO berufen. Er übernimmt das Amt von Oliver Steil, der das Unternehmen verlässt und sich "neuen Herausforderungen zuwendet", wie es heisst.
Ex-Sunrise-Mann Jon Erni wechselt zu Microsoft Schweiz
18. Dezember 2012 - Der ehemalige Chef von Business Sunrise, Jon Erni, übernimmt per 1. Februar 2013 die Leitung des Grosskundengeschäfts bei Microsoft Schweiz und tritt damit die Nachfolge von Hanspeter Quadri an.
Denzler ersetzt Erni als Leiter von Business Sunrise
27. September 2012 - Jon Erni, der bisher die Geschäftskundensparte von Sunrise leitet, verlässt den Telekom-Anbieter. In seine Fussstapfen tritt Hans Jörg Denzler, der vor rund einem Jahr von Colt zu Sunrise wechselte.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Disti Award 2021
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER