Steria Schweiz und Qliktech melden Partnerschaft

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
5. Juni 2013 - Steria Schweiz ist mit dem Business-Intelligence-Spezialisten Qliktech eine Partnerschaft eingegangen und nimmt dessen Business-Plattform Qlikview in sein Portfolio auf.
Systemintegrator Steria Schweiz und Business-Intelligence-Anbieter Qliktech sind eine Implementierungs-Partnerschaft eingegangen, wie es in einer Mitteilung heisst. Dies bedeutet, dass Steria sein Portfolio um die Business-Discovery-Plattform Qlikview von Qliktech erweitert. Dadurch soll der Einsatz von Qlikview in Unternehmen vorangetrieben werden.

"Qlikview ist eine schnelle und intuitive Business-Discovery-Plattform, welche unseren Kunden einen deutlichen Mehrwert bietet. Die Stärke der Applikation liegt in deren Flexibilität und Schnelligkeit. Wir freuen uns, dass wir mit dieser Partnerschaft unseren Kunden einen messbaren Mehrwert bieten", meint Sascha Dreier, Leiter Business Intelligence bei Steria Schweiz, zur Kooperation.
(abr)

Weitere Artikel zum Thema

Fabien Issard zum BI-Manager bei Steria ernannt
28. Mai 2013 - Steria, Anbieter von Business-Intelligence-Lösungen, baut die welsche BI-Unit aus und ernennt Fabien Issard zum leitenden BI-Manager.
Steria und United Security Providers schliessen Partnerschaft
6. Dezember 2012 - Um die sichere Internetanbindung bei einem IT-Projekt der Bundesverwaltung zu realisieren, ist der Systemintegrator Steria eine Partnerschaft mit United Security Providers eingegangen.
Kofax adelt Steria
1. Oktober 2012 -

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER