Kaspersky Lab partnert mit Bechtle
Quelle: Kaspersky Labs

Kaspersky Lab partnert mit Bechtle

Ab sofort arbeiten Kaspersky Lab und Bechtle direct auch in der Schweiz zusammen. Gemeinsam wollen sie ausgefeilte IT-Security-Lösungen für Unternehmensnetzwerke anbieten.
22. November 2012

     

Der Sicherheitsspezialist Kaspersky Lab hat die Schweizer Bechtle-Gruppe mit Bechtle, Bechtle direct und Comsoft direct als Partner gewinnen können. Wie das Unternehmen mitteilt, will man sich zusammen nun vor allem um die Entwicklung von Endpoint-Strategien innerhalb der IT-Sicherheit kümmern und ausgefeilte IT-Security-Lösungen für Unternehmensnetzwerke anbieten.


Mit Bechtle direct habe man einen für die Schweiz essentiellen Vertriebspartner ins Boot geholt, meint René Bodmer, Corporate Sales Manager Austria & Switzerland bei Kaspersky Lab. Wie Thierry Knecht, Geschäftsführer von Bechtle direct, erklärt, wird sein Unternehmen im Rahmen der Partnerschaft seine Stärken im Hardware-Bereich ausspielen und Kaspersky Lab soll seine Expertise bei Sicherheits-Software im Firmenbereich einbringen. (mv)


Weitere Artikel zum Thema

Kaspersky Lab und D-Link erweitern ihre Partnerschaft

11. Juli 2012 - Kaspersky Lab hat die seit langem bestehende Partnerschaft mit D-Link erweitert. Die UTM-Firewall-Serie Netdefend von D-Link soll um die Kaspersky Business Space Security Suite erweitert werden.

Mehr Marketing-Unterstützung für Kaspersky-Partner

7. Mai 2012 - Kaspersky Lab weitet die Unterstützung für seine Partner aus und lanciert neu ein Marketing-Service-Büro.

Neuer Corporate Sales Manager Kaspersky Lab Schweiz

19. April 2012 - Der Schweizer René Bodmer ist neuer Corporate Sales Manager von Kaspersky Lab in der Schweiz und Österreich. Er ist in den zwei Ländern ab sofort für den Vertrieb der Unternehmenslösungen zuständig.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER