Advellence wird zu Geconex

Ab sofort tritt das IT-Beratungshaus Advellence auf dem Markt unter dem Namen Geconex auf. Beibehalten werden soll allerdings das bisherige SAP-Leistungsangebot.
1. Juni 2012

     

Mitte Mai wurde bekannt, dass Advellence-Gründer Patrick Senser (Bild) das IT-Beratungsunternehmen verlässt (Swiss IT Reseller berichtete). Welche Pläne Senser hat, wurde damals nicht kommuniziert. Nun bringt eine Mitteilung Licht ins Dunkel: Ab dem 1. Juni firmiert Advellence Consulting unter dem Namen Geconex (Genuine Consulting Experience) und ist in Wallisellen beheimatet. Patrick Senser und sein Beratungsteam werden ihr bisheriges SAP-Leistungsangebot weiter anbieten und ausbauen, heisst es weiter. Auf der Basis von SAP-Technologien sei Geconex spezialisiert auf Lösungen und Dienstleistungen in den Bereichen Human Capital Management, Finance & Controlling und Logistics.

"Mit Geconex wollen wir uns in Zukunft noch deutlicher von traditionellen SAP-Anbietern abheben und durch unser unkonventionelles Auftreten überzeugen. Wir demonstrieren entlang der gesamten Wertschöpfungskette einen kunden- und lösungsorientierten Pragmatismus", erklärt Senser, der als CEO von Geconex amtet. Und er ergänzt: "Ich freue mich, gemeinsam mit meinem vergrösserten Team von knapp 20 erfahrenen Spezialisten ein neues Kapitel in der Schweizer SAP-Beratung einzuläuten und unsere langjährige Erfahrung künftig gezielter in den Dienst unserer zahlreichen Kunden zu stellen." (abr)


Weitere Artikel zum Thema

Krach bei Advellence - Gründer Senser geht

16. Mai 2012 - Advellence-Gründer und Direktor Patrick Senser geht und nimmt gleich eine Handvoll Berater mit. Auslöser für die Trennung sollen unterschiedliche Auffassungen in Bezug auf die zukünftige Unternehmensstrategie gewesen sein.

Advellence kauft Information Manager von Altran

21. Mai 2010 - Advellence hat sich alle Rechte an der Ressourcenmanagement-Lösung Information Manager von Altran gesichert. Zudem übernimmt man den Kundenstamm und einen Teil der Mitarbeitenden.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER