Logitech macht neuen Präsidenten zum CEO

Logitech macht neuen Präsidenten zum CEO

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2012/04
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. März 2012 - In der Person von Bracken Darrell hat der Schweizer Peripheriegeräte-Hersteller einen neuen Präsidenten gefunden. Und per Anfang 2013 wird Darrell von Guerrino De Luca die Position des CEO erben.
Logitech macht neuen Präsidenten zum CEO
(Quelle: Logitech)
Ab dem 9. April amtet Bracken Darrell (Bild) bei Logitech neu als Präsident, wie der Schweizer Peripheriegeräte-Hersteller mitteilt. In dieser Funktion wird der 49-Jährige direkt an CEO Guerrino De Luca berichten und verantwortet die Bereiche Forschung und Entwicklung, Verkauf und Marketing, Produktion, Supply Chain, IT, HR und rechtliche Bereiche. Zudem wird Darrell per 1. Januar 2013 die Nachfolge von De Luca als Chief Executive Officer (CEO) antreten. De Luca hatte die Führung des Unternehmens im Sommer 2011 interimistisch übernommen (Swiss IT Reseller berichtete). "Der Verwaltungsrat und ich glauben, dass Bracken die richtige Person ist, um unsere Firma erneut zu Wachstum führen wird. Ich freue mich, mit ihm während seines Übergangs vom Präsidenten zum CEO zusammenzuarbeiten", so De Luca.

Vor seinem Wechsel zu Logitech war Darrell bei Whirlpool tätig, wo er als Executive Vice President und als President von Whirlpool in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) amtete. Weitere Stationen seiner Karriere waren Procter & Gamble, General Electric, Pepsi und Arthur Anderson. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Logitech kündigt Zusammenarbeit mit Also
15. März 2012 - Logitech kündigt hierzulande per Ende März die Zusammenarbeit mit Broadliner Also. Über die Gründe schweigt man beim Peripheriehersteller.
Logitech senkt Umsatzprognose erneut
26. Januar 2012 - Logitech hat im vergangenen Quartal 5 Prozent weniger Umsatz erzielt und seine Umsatzprognose für das gesamte Geschäftsjahr um 100 Millionen Dollar gesenkt. Erneut gesunken ist auch der Gewinn.
Diego Gabathuler wird neuer Country Manager bei Logitech Schweiz
2. September 2011 - Diego Gabathuler wird neuer Country Manager von Logitech Schweiz. Er ersetzt Garbiele Valsecchi, der das Unternehmen bereits Ende Juli verliess.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER