Comvation kauft VIP Media
Quelle: Comvation

Comvation kauft VIP Media

Comvation hat per Anfang Januar 2012 VIP Media übernommen. Die beiden Thuner Unternehmen gehen damit ab sofort gemeinsame Wege.
5. Januar 2012

     

Der Thuner E-Business-Spezialist Comvation hat die Akquisition des ebenfalls in Thun ansässigen Unternehmens VIP Media bekannt gegeben, inklusive sämtlichen Kunden, Mitarbeitenden, der Softwarerechte sowie der Portale localgate.ch, firmenguide.ch, kmumarkt.ch, kmucity.ch, dasfirmenverzeichnis.ch und regioverzeichnis.ch. Der Geschäftszweig Unternehmensvideos von VIP Media wird derweil durch Prime Concept weiter geführt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.


Comvation will laut Inhaber Ivan Schmid dank der Übernahme von VIP Media, inklusive des bestehenden Beraterteams in Basel, seine Expansionsstrategie im Nordwesten der Schweiz vorantrieben. Zudem sollen bestehende Kunden von VIP Media neu von einem umfangreicheren Service im Bereich Internet Marketing profitieren. (mv)


Weitere Artikel zum Thema

Comvation erweitert Geschäftsleitung

12. August 2011 - Der Thuner E-Business-Spezialist beruft die Leiterin Administration und Buchhaltung, Monika Schranz, neu in die Unternehmensleitung.

Switchplus partnert mit Comvation und Yola

14. April 2011 - Switchplus bietet Kunden ab sofort zusammen mit Comvation das Hosting eines Content Management Systems an. Zudem partnert das Unternehmen neu mit Yola, dem Entwickler des gleichnamigen Tools zum Erstellen von Websites.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER