Adurion setzt auf Profidata

Adurion, ein Liechtensteiner IT-Dienstleister, setzt neu auf das Wealth-Management-System der Urdorfer Software-Schmiede Profidata.
4. November 2011

     

Beim Liechtensteiner IT-Dienstleister Adurion kommt neu das Wealth-Management-System E-Amis des Urdorfer Software-Herstellers Profidata zum Einsatz, wie es in einer Mitteilung heisst. Adurion will mit diesem Schritt die Bereiche Investment Controlling und Reporting Services ausbauen.

Nach der Evaluation verschiedener Systemlösungen in der Schweiz und in Liechtenstein, fiel der Entscheid schliesslich auf Profidata. "E-Amis erfüllt unsere Anforderungen in bester Weise, da es ausserordentliche Flexibilität mit einem hohen Automatisierungsgrad kombiniert", so Adurion-Managing-Director Oliver Waldherr.
(abr)


Weitere Artikel zum Thema

Profidata verstärkt Vertrieb in deutschsprachigen Nachbarländern

10. Mai 2011 - Software-Hersteller Profidata hat Gunther Glabbatz zum neuen Regional Director für Deutschland und Österreich ernannt. Er soll die Marktposition weiter ausbauen.

Profidata expandiert nach London

7. März 2011 - Um das Wachstum des Unternehmens in Grossbritannien und Irland zu unterstützen, eröffnet der Schweizer Software-Hersteller Profidata eine Niederlassung in London.

Österreichische Raiffeisen Bank setzt erneut auf Profidata

2. Februar 2011 - Profidata hat bei der Raiffeisen Bank International (RBI) in Wien sein Investment-Management-System Xentis eingeführt.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welchen Beruf übte das tapfere Schneiderlein aus?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER