RIM kauft Cloud-Spezialisten
Quelle: Newbay

RIM kauft Cloud-Spezialisten

Research in Motion (RIM) hat das irische Unternehmen Newbay Software übernommen, das im Bereich mobiler Cloud-Lösungen unterwegs ist.
10. Oktober 2011

     

Blackberry-Produzent Research In Motion (RIM) hat das Unternehmen Newbay Software mit Sitz in Dublin übernommen. Dies berichtet unter anderem die "Irish Times". Gemäss dem Bericht zahlt RIM 100 Millionen Dollar für Newbay Software. Newbay Software entwickelt mobile Cloud-Lösungen und ist unter anderem für das Produkt Lifecache bekannt, das es erlaubt, digitale Inhalte zu erstellen, zu versenden und in der Cloud zu speichern. Der Dienst zählt rund 80 Millionen Kunden. Erst vor kurzem hat Newbay ein Abkommen mit LG unterzeichnet, um Lifecache auf LG-Handys vorzuinstallieren. Ob die Abmachung auch nach der Übernahme Gültigkeit hat, ist unklar. Der Hauptsitz von Newbay mit rund 200 Mitarbeitern soll in Dublin bleiben. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER