Intel: Partnerprogramme vereinheitlicht

Intel: Partnerprogramme vereinheitlicht

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. März 2011 - Intel hat seine zwei bisher bestehenden Partnerprogramme unter dem Namen Intel Technology Partners zusammengeführt.
Intel: Partnerprogramme vereinheitlicht
(Quelle: Intel)
Intel hat seine Partner bislang in System Builder und Integratoren ("Intel Channel Partners") und Markenhersteller ("Intel Technology Providers") unterschieden. Nun sollen alle Wiederverkäufer unter dem Namen "Intel Technology Partners" zusammengefasst werden. Damit will Intel eine nach eigenen Angaben willkürliche Unterscheidung zwischen Box- und CPU-Partnern aufheben. Das neue Programm umfasst die Stufen Registered Partner, Gold Partner und Platin Partner.

Durch die Zusammenführung der beiden Programme soll den Partnern mehr Hilfe bei Marketing und Verkauf gewährt werden. Ausserdem soll sich die Zahl der von der Enterprise Platform and Service Divison (ESPD) zur Verfügung gestellten Produkte verdreifachen. (tsi)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER