Green erhält Data Cloud Global Award
Quelle: Green

Green erhält Data Cloud Global Award

Für die Abwärmenutzung im Metro-Campus wurde Green mit einem Data Cloud Global Award in der Kategorie Decarbonisation Data Centre Heat Innovation ausgezeichnet. Abwärmenutzung ist mittlerweile Teil von Greens Referenzarchitektur.
10. Juni 2024

     

Der Schweizer Datacenter-Betreiber Green hat für ein Abwärme-Nutzungsprojekt in Dielsdorf einen Data Cloud Global Award in der Kategorie Decarbonisation Data Centre Heat Innovation erhalten. Die Jury habe damit besonders gewürdigt, dass Green bereits früh in die Abwärmenutzung investiert und diese kontinuierlich weiterentwickelt habe sowie mit Kooperationen vorantreibe.

Der Metro-Campus von Green in Zürich/Dielsdorf umfasst laut der Mitteilung rund 80'000 Server und generiert ein erhebliches Mass an Abwärme. Damit diese nicht ungenutzt verpufft, hat Green eine Abwärme-Auskopplung realisiert und damit den Anstoss für den Aufbau eines neuen Wärmeverbunds gegeben. Bereits bei der Evaluation des Standorts habe man einen möglichen Wärmeverbund einbezogen. Green-CEO Roger Süess erklärt darüber hinaus: "Für uns ist klar, dass wir im Sinne der Kreislaufwirtschaft die Abwärme bei allen neuen Datacentern nutzen wollen."


Die Abwärmenutzung ist heute denn auch Teil von Greens Datacenter-Referenzarchitektur. Roger Süess weiter: "Sichere und leistungsfähige Datacenter stärken die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft und tragen zur Standortattraktivität der Schweiz bei. Indem wir Energie sorgsam nutzen und Abwärme zur Verfügung stellen, übernehmen wir Verantwortung für eine nachhaltige digitale Zukunft." (ubi)


Weitere Artikel zum Thema

Guido Honegger verstorben

26. September 2023 - Guido Honegger, Internetpionier und Gründer der Internet Service Provider Agri.ch und Green.ch, ist im Alter von 56 Jahren überraschend verstorben.

Green erhält Award für bestes europäisches Datacenter-Projekt

30. Mai 2023 - Im Rahmen der DCS Awards in London wurde Green mit dem Preis für das beste neue Datacenter-Projekt in Europa ausgezeichnet: Das erste Datacenter M, das auf dem Metro Campus Zürich steht.

Green eröffnet erstes Datacenter des Grossprojekts Metro-Campus-Zürich

17. Januar 2023 - Das erste von drei Hochleistungs-Datacenter (M) des Grossprojekts Metro-Campus-Zürich von Green im zürcherischen Dielsdorf nimmt per sofort seinen Betrieb auf. Auf der Fläche von über 46'000 Quadratmetern plant Green zudem zwei weitere Datacenter (N und O) und einen Business Park mit mehreren Bürogebäuden.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER