Infinigate will weiter wachsen und 5-Milliarden-Marke knacken
Quelle: Infinigate

Infinigate will weiter wachsen und 5-Milliarden-Marke knacken

Infinigate hegt nach einem erfolgreichen Jahr ambitionierte Wachstumspläne. Ziel sind der Ausbau der EMEA-Präsenz sowie mittelfristig ein jährlicher Umsatz von über fünf Milliarden Euro.
16. Mai 2024

     

Infinigate hat die Wachstumspläne sowie Strategieziele für das Geschäftsjahr 2024/2025 bekannt gegeben. Denen zu folge wird sich die Firma auf die Stärkung der Partnerschaften mit den Ökosystemen der Corporate System Reseller und Global System Integratoren konzentrieren. Ebenfalls auf der Agenda steht der Ausbau des SaaS-Geschäfts.

Geplant sind ausserdem Investitionen im Sektor Professional Services in den Bereichen Cybersicherheit, Cloud und Netzwerkinfrastruktur.


Klaus Schlichtherle, CEO von Infinigate, präzisiert die langfristigen Ziele mit einer Kennzahl: „Das klare Ziel von Infinigate ist es, eine globale Abdeckung zu erreichen. In den kommenden Jahren wird Infinigate sowohl organisch als auch akquisitorisch expandieren, ihre EMEA-Präsenz ausbauen und ihr einzigartiges Angebot, das auf Cybersecurity spezialisiert ist, als Trusted Advisor für Channel-Partner weiterentwickeln. Wir streben für das Geschäftsjahr 2027/2028 einen Umsatz von fünf Milliarden Euro an und profitieren damit von dem anhaltenden Wachstum des Cybersecurity-Marktes, das durch die strategischen Programme und Initiativen des Unternehmens gefördert wird“.

Das Unternehmen sieht sich durch das erfolgreiche letzte Geschäftsjahr, in welchem Software mehr als 70 Prozent des Gesamtumsatzes ausmachte und die SaaS-Umsätze im Vergleich zum Vorjahr um 25 Prozent stiegen, darin bestätigt, die nun gestreckten ambitionierten Ziele zu erreichen. (dok)


Weitere Artikel zum Thema

Marco Iten verlässt Infinigate Schweiz

23. April 2024 - Marco Iten, Head der Business Unit MSP bei Infinigate Schweiz und Teil der erweiterten GL, verlässt das Unternehmen per Ende Juni aufgrund einer internen Reorganisation.

"Prozesse lassen sich ­immer optimieren" - Michael Lüthold im Interview

17. April 2024 - Michael Lüthold, der Infinigate Schweiz nach dem Abgang von André Koitzsch bereits interimistisch ­leitete, hat per 1. April die Position des Managing Directors definitiv übernommen und "Swiss IT Reseller" zum Stellenantritt ein Interview gegeben.

Infinigate lanciert mit ID Connect Portal für digitale Tools

11. April 2024 - Infinigate stellt mit ID Connect ein Portal rund um digitale Dienstleistungen vor. Dieses umfasst beispielsweise einen Webshop, ein Subskriptions-Modul, digitales Marketing und On-Demand-Schulungen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER