Cynthia Spaeni-Kopitar leitet Storage Unit bei ADN Schweiz
Quelle: ADN Schweiz

Cynthia Spaeni-Kopitar leitet Storage Unit bei ADN Schweiz

Cynthia Spaeni-Kopitar löst bei ADN Schweiz den bisherigen Leiter der Storage Unit Franz Blattmann ab, der in den Ruhestand eintritt.
24. Januar 2024

     

ADN Schweiz (ehemals BCD Sintrag) gibt die Stabsübergabe in der eigenen Storage Unit bekannt: Der bisherige Leiter Franz Blattmann (Bild, rechts) wird pensioniert und übergibt seine Aufgaben bei ADN an Cynthia Spaeni-Kopitar (links). Mehr als sieben Jahre lang hatte Blattmann die Geschäftseinheit geleitet, mit Spaeni-Kopitar will man die grossen Fussstapfen von Blattmann gebührend füllen können und der Storage Unit ein neues Gesicht und "frischen Wind" geben, wie der Disti schreibt.


Cynthia Spaeni-Kopitar bringt langjährige Erfahrung aus verschiedenen Sales- und Execuitive-Positionen aus der IT-Branche in ihre neue Position ein. Bisherige Karrierestationen waren HPE, Bechtle, Dell und Commvault, dessen Schweizer Niederlassung sie zuletzt für einige Monate leitete ("Swiss IT Reseller" berichtete hier und hier). Daneben ist sie laut Linkedin seit 2021 CEO des selbst gegründeten Beratungsunternehmens Restage Coaching & Consulting. Die neue Leiterin der Speicher-Sparte bei ADN Schweiz kommentiert: "Das ist eine spannende Aufgabe und ich freue mich darauf." (win)


Weitere Artikel zum Thema

BCD-Sintrag agiert künftig als Advanced Digital Network Distribution

2. Oktober 2023 - BCD-Sintrag wurde nach 14 Jahren auch namentlich vollständig in die ADN-Gruppe eingegliedert. Per sofort tritt der VAD als Advanced Digital Network Distribution am Markt auf und zieht zudem um.

ADN-Umsatz wächst auf über 700 Millionen Euro

4. Januar 2023 - Mit einem für BCD-Sintrag-Geschäftsführer Friedrich Frieling (Bild) überraschenden Umsatzwachstum von fast 17 Prozent hat die ADN Group im Jahr 2022 über Erwarten zugelegt. Auch in Zukunft will das Unternehmen weiter wachsen.

Cynthia Spaeni-Kopitar leitet Commvault Schweiz

19. September 2022 - Commvault hat Cynthia Spaeni-Kopitar (Bild) zur neuen Geschäftsführerin in der Schweiz ernannt. Sie leitet die Geschäfte und will die Beziehungen zu Kunden und Partnern ausbauen, um die Positionierung von Commvault als Marktführer für sicheres Datenmanagement hierzulande zu stärken.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER