OCZ erweitert Vertriebsabkommen mit Littlebit

von
11. April 2013 - Littlebit darf die Produkte von OCZ Technology neu nicht mehr nur in der Schweiz, sondern auch in Deutschland und Österreich vertreiben.
OCZ erweitert Vertriebsabkommen mit Littlebit
(Quelle: Littlebit Technology)
Der Schweizer IT-Grosshändler Littlebit Technology und der PC-Komponenten-Hersteller OCZ Technology bauen ihre Zusammenarbeit aus, wie sie in einer Mitteilung schreiben. Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem Littlebit-Hauptsitz in der Schweiz habe sich OCZ Technology dazu entschieden, die Vertriebsrechte auf die ganze Littlebit-Gruppe auszuweiten. Dies bedeutet, dass die OCZ-Produkte neu auch via Littlebit Technology Deutschland vertrieben werden.

"Mit den erweiterten Vertriebsrechten von OCZ können wir auch dem IT-Handel in Deutschland und Österreich ein breites SSD-Sortiment mit allen relevanten Vertretern anbieten", freut sich Hormoz Vardeh (Bild), Purchasing Director der Littlebit Technology Group, über die DACH-weite Kooperation.
 


Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
ARTIKEL VERWALTUNG