Sheryl Sandberg verlässt Facebook

Sheryl Sandberg verlässt Facebook

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
2. Juni 2022 - Nach 14 Jahren bei Facebook hat COO Sheryl Sandberg verlauten lassen, dass sie das Unternehmen verlässt. Die Aktien des Unternehmens reagierten mit einem Kursverlust.
Sheryl Sandberg verlässt Facebook
(Quelle: Facebook)
Sheryl Sandberg verlässt Facebook respektive den Facebook-Mutterkonzern Meta. Dies hat Sandberg in einem ausführlichen Post auf Facebook erklärt.

Sheryl Sandberg war 14 Jahre für den Social-Media-Giganten tätig. Sie ist 2008 zu Facebook gestossen, um das heute milliardenschwere Werbegeschäft aufzubauen. In dieser Zeit wurde sie auch zu einem der prägenden Gesichter des Konzerns. Zuletzt hatte Sheryl Sandberg die Position des Chief Operating Officers inne. Diese Rolle soll nun an Javier Olivan übergehen, aktuell Chief Growth Officer von Meta. Sandberg wird derweil weiterhin dem Vorstand von Facebook angehören. Nach Bekanntgabe ihres Rücktritts gaben die Aktien des Unternehmens um 3 Prozent nach. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Fünf der einflussreichsten Frauen sind in der Tech-Branche zuhause
22. September 2017 - Die Hälfte der Top-10-Plätze in der aktuellen Fortune-Liste der einflussreichsten Frauen der Welt wird von Frauen aus der Tech-Branche besetzt. Angeführt wird diese Riege von Sheryl Sandberg, COO von Facebook.
Facebook plant Schweizer Niederlassung
22. April 2013 - Facebook-Chefin Sheryl Sandberg hat in einem Interview angekündigt, dass Facebook in die Schweiz kommen wird. Noch offen ist allerdings wann.
Sandberg wird Teil von Facebooks Verwaltungsrat
26. Juni 2012 - Facebook-COO Sheryl Sandberg wurde als erste Frau in den achtköpfigen Verwaltungsrat des sozialen Netzwerks berufen und baut damit ihre Macht aus.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER