Tim Rückforth neu im Airlock-Vertriebsteam von Ergon

Tim Rückforth neu im Airlock-Vertriebsteam von Ergon

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. November 2021 - Von Swisscom zu Ergon: Tim Rückforth (Bild) amtet neu als Senior Business Developer für die Ergon-Lösung Airlock Secure Access Hub.
Tim Rückforth neu im Airlock-Vertriebsteam von Ergon
Tim Rückforth, Senior Business Developer, Ergon Informatik (Quelle: Ergon)
Ab sofort verstärkt Tim Rückforth das Sales-Team für die Airlock-Lösung Secure Access Hub von Ergon Informatik als Senior Business Developer. Er verantwortet das Business Development in den Regionen Bern und Basel sowie in der Romandie und in Österreich. Der Hintergrund: Ergon möchte sein Partner-Ökosystem in der Westschweiz und in Österreich weiter stärken und den MSSPs und Integrationspartnern Unterstützung und Wachstumsmöglichkeiten über den gesamten Verkaufszyklus hinweg bieten.

Der 46-jäjhrige Tim Rückforth verfügt über 17 Jahre Erfahrung mit ICT, IAM und Security. Bevor er zu Ergon stiess, war er bei Swisscom für das Produktmanagement der Cloud Security Services zuständig, davor baute er den Authentifizierungsdienst Mobile ID auf und war als Projektleiter tätig. Seine Ausbildung absolvierte er an der Université Nice Sophia Antipolis, an der TU Darmstadt und am Eurecom.
"Wir freuen uns, mit Tim einen erfahrenen Experten für Security und IAM gewonnen zu haben", äussert sich Roman Hugelshofer, Managing Director bei Ergon. "Tim kennt die Anforderungen im Markt und wird mit seiner Erfahrung und seiner Expertise im Bereich IT Security und Access Management entscheidend dazu beitragen, den Airlock Secure Access Hub noch erfolgreicher zu machen."

Rückforth selbst betont die Bedeutung neuer Technologien: "Die Application Security verändert sich derzeit grundlegend weg von klassischen Web-Applikationen hin zu Microservices, APIs und Container-Technologien. Mit Airlock Microgateway werden die hier geforderten Zero-Trust-Konzepte erfolgreich umgesetzt. Ich bin vom weiteren Erfolg der Schweizer Lösung überzeugt."
(ubi)

Weitere Artikel zum Thema

Ergon Informatik wächst im ersten Halbjahr 2021 um 7 Prozent
6. Juli 2021 - Ergon Informatik wächst weiter. Im ersten Halbjahr 2021 betrug das Wachstum 7 Prozent auf einen betrieblichen Umsatz von 30,5 Millionen Franken. Die Anzahl der Mitarbeitenden erhöhte sich derweil auf 350.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER