Thomas Dohmke zum Github-CEO ernannt

Thomas Dohmke zum Github-CEO ernannt

(Quelle: Github)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. November 2021 - Thomas Dohmke heisst der neue CEO bei der zu Microsoft gehörenden Online-Versionsverwaltung Github. Dohmke folgt auf Nat Friedmann, der dem Unternehmen weiterhin in einer beratenden Funktion dient.
Sesselrücken bei der seit 2018 zu Microsoft gehörenden Online-Versionsverwaltung Github. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde der Berliner Thomas Dohmke zum neuen Chief Executive Officer ernannt. Er übernimmt das Amt von Nat Friedmann, der dem Unternehmen weiterhin erhalten bleiben wird. Er soll Dohmke in einer beratenden Funktion als Chairman Emeritus unterstützen.

Vor seiner Ernennung zum CEO arbeitete Thomas Dohmke als Chief Product Officer für Github. Er stiess mit der Microsoft-Übernahme zum Unternehmen und war massgeblich am Github Archive Program wie auch an einer Reihe Akquisitionen beteiligt. Davor war er während gut drei Jahren für Microsoft tätig, zuletzt als Princial Director of Product Managers. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

EU gibt grünes Licht für Übernahme von Github durch Microsoft
22. Oktober 2018 - Nun ist es amtlich: Die EU billigt den Kauf des Entwicklerportals Github durch Microsoft. Somit können sich die Redmonder Github für eine Summe von 7,5 Milliarden Dollar einverleiben.
Also doch: Github geht an Microsoft
5. Juni 2018 - Github geht an Microsoft. Der Softwareriese hat ein entsprechendes Abkommen mit der Entwicklerplattform geschlossen und bezahlt für die Übernahme 7,5 Milliarden Dollar in Aktien.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER