Veeam erweitert sein Partnerprogramm

Veeam erweitert sein Partnerprogramm

(Quelle: Veeam)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. März 2021 - Veeam investiert kräftig in sein EMEA-Partnerprogramm Propartner. Im Zentrum steht der Support für Abonnement-basierte Lizenz- und IT-Modelle.
Veeam Software erweitert sein Partnerprogramm Propartner für Value-added Reseller in der EMEA-Region und investiert dazu mehrere Millionen US-Dollar. Das erweiterte Programm soll entsprechend der Channel-Strategie von Veeam Reseller belohnen, die Kernkompetenzen unter Beweis stellen. Die Neuerungen sollen das Partnernetzwerk aus VARs, Veeam-Cloud- und -Service-Providern (VCSPs) und Systemintegratoren stärken und die Partner in die Lage versetzen, vom Trend zu Abonnement-basierten Lizenzmodellen zu profitieren.

Im Cloud-Zeitalter reiche die blosse Implementierung von Lösungen nicht mehr, stellt Veeam fest – die Kunden brauchen strategische Beratung, mehr Service und laufende Betreuung. Um die Partner dabei zu unterstützen, die veränderten Kundenanforderungen umzusetzen, fördert Veeam deshalb mit dem Propartner-Programm Kompetenz, Einfachheit und Konsistenz. Seit der Einführung der ersten neuen Kompetenzbereiche Enablement, Wiederkehrende Umsätze und Geschwindigkeit im zweiten Halbjahr 2020 haben, so Veeam, bereits 43 Prozent der teilnehmenden Partner die gesammelten Punkte in Incentive-Rabatte umgewandelt und so ihre Rentabilität erhöht.

Jetzt bringt der Hersteller diverse Erweiterungen, um sein Netzwerk an Tier-1-Partnern zu stärken. Dazu gehören zusätzliche Massnahmen zur Erhöhung der Gewinnmarge für Gold- und Platinum-Partner sowie stärkere Anreize für die Deal-Registrierung.

Um die Partner bei der Umstellung ihrer Geschäftsmodelle zur Abonnement-basierten Lizenzierung zu unterstützen, können sie beim Verkauf solcher Dienstleistungen nun höhere Margen erzielen. Belohnt werden zudem Partnerschaften zwischen VARs und VCSPs: VARs, die eine Reihe an Cloud-Services von VCSPs ins Portfolio aufnehmen, erhalten damit eine zusätzliche Einnahmequelle. Loyalität und Leistung will Veeam darüber hinaus für Partner honorieren, die Tools aus dem Veeam Marketing Center nutzen oder Deals für bestimmte Produkte aus dem strategischen Portfolio des Herstellers abschliessen.

Weiter investiert Veeam über ein Management-by-Objectives-System in die VARs und Distributoren und lanciert ein Stufenmodell für Unternehmenspartner, die über ein Influencer-Honorarprogramm belohnt werden, zum Beispiel beim Abschluss neuer Geschäfte. (ubi)

Weitere Artikel zum Thema

Veeam wählt 50 Accredited Service Partner aus
1. Oktober 2020 - Veeam hat verlauten lassen, in der EMEA-Region 50 Top-Partner als akkreditierte Servicepartner ausgezeichnet zu haben. Zwei davon sitzen in der Schweiz.
Veeam frischt Partner-Programm für Value Added Reseller auf
27. Juli 2020 - Das neu strukturierte EMEA Propartner-Programm für Value Added Reseller von Veeam soll dazu beitragen, alle EMEA-Partner zu fördern, während sie weiterhin Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation begleiten.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER