Pilkku Aasma wird Vice President Partner Sales EMEA bei Citrix

Pilkku Aasma wird Vice President Partner Sales EMEA bei Citrix

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. Februar 2021 - Citrix hat Pilkku Aasma zur Vice President Partner Sales EMEA ernannt. Die erfahrene Managerin war zuvor in verschiedenen Führungspositionen bei Microsoft in Deutschland tätig. Sie soll die Beziehungen von Citrix zu seinen EMEA-Partnern ausbauen.
Pilkku Aasma wird Vice President Partner Sales EMEA bei Citrix
(Quelle: Citrix)
Pilkku Aasma wechselt von Microsoft zu Citrix und wird dort Vice President Partner Sales EMEA. Damit verantwortet sie künftig die Beziehungen des Unternehmens zu seinen Partnern in der EMEA-Region. Darüber hinaus gehört es zu ihren Prioritäten, die Digital Workspace Skills der Partner zu vertiefen sowie diese dabei zu unterstützen, Remote Work voranzutreiben und eine angenehme Employee Experience zu schaffen, so Citrix in einer Mitteilung. Aasma übernimmt den Posten von Daren Finney, der bei Citrix zum Chief Operating Officer für den weltweiten Channel befördert wurde. Beide berichten fortan an Bronwyn Hastings, Senior Vice President, Worldwide Channel Sales and Ecosystem.

Pilkku Aasma ist in Estland geboren und war vor ihrem Wechsel zu Citrix während rund 20 Jahren in verschiedenen Führungspositionen bei Microsoft tätig. Zuletzt leitete sie das Small, Medium & Corporate Segment Sales und Marketing in Deutschland. Zuvor hatte sie die direkte Verantwortung für rund 40'000 Microsoft-Partner in Deutschland inne.

"2020 war ein aussergewöhnliches Jahr, das die Resilienz und Anpassungsfähigkeit von Unternehmen und Mitarbeitern auf die Probe gestellt hat, besonders in den Aspekten, wie wir arbeiten, zusammenwirken und einander unterstützen. Vor dem Hintergrund der wachsenden Bedeutung von Remote Work müssen wir auch 2021 die Digitalisierung weiter vorantreiben", sagt Pilkku Aasma. Und Bronwyn Hastings, Senior Vice President, Worldwide Channel Sales and Ecosystems bei Citrix, erklärt: "Mit ihrer umfangreicher Erfahrung in der Führung grosser Cloud-Transformationsprozesse, wird Pilkku eine grosse Rolle dabei spielen, unsere Umstellung zur Cloud zu beschleunigen. Sie wird sich darauf fokussieren, Partnerschaften zu stärken, einen verkaufsorientierten Channel aufzubauen sowie die Ökosysteme mit strategischen Partnern zu erweitern, um ein ganzheitliches Angebot für Kunden in der EMEA-Region bereitzustellen." (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Citrix greift nach Wrike
20. Januar 2021 - Für 2,25 Milliarden US-Dollar will Citrix den Work-Management-Anbieter Wrike übernehmen.
Citrix verzeichnet Rekord-Quartal
27. Juli 2020 - Citrix hat die Zahlen für das 2. Quartal 2020 veröffentlicht. Diese zeigen einen deutlichen Anstieg der wiederkehrenden Einnahmen durch Subskriptionen sowie einem Rekord-Cashflow aus dem operativen Geschäft.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER