x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

IBM plant grösseren Stellenabbau

IBM plant grösseren Stellenabbau

(Quelle: IBM)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. März 2020 - IBM soll in der Schweiz eine grosse Anzahl Stellen streichen. Betroffen sein sollen insbesondere die Bereiche Outsourcing und die Beratungssparte.
Wie "NZZ" berichtet, haben mehrere Quellen bestätigt, dass der IBM-Länderchef Christian Keller die Mitarbeiter über einen grösseren Stellenabbau informiert hat. Betroffen sein sollen die Geschäftsbereiche Global Technology Services (GTS) sowie das Beratungsgeschäft. IBM äusserte sich bislang nicht zur Sache.

Wie "NZZ" aber weiter schreibt, habe IBM das kantonale Arbeitsamt über den Stellenabbau informiert, weshalb von einer massiven Restrukturierung ausgegangen werden müsse, da das Arbeitsvertragsrecht von Firmen verlangt, im Fall einer Massenentlassung an die Behörden zu berichten. Dies ist dann der Fall, wenn 10 Prozent oder mehr der Belegschaft gekündigt wird. IBM beschäftigt in der Schweiz über 1000 Mitarbeitende. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

IBM-Umsatz unter Erwartungen, Aktie gibt nach
17. Oktober 2019 - Mit den jüngsten Quartalsergebnissen verfehlte IBM einmal mehr die Umsatzerwartungen der Marktbeobachter. Die Aktie reagierte in der Folge mit Verlusten.
Markt für Infrastucture as a Service (IaaS) legt weltweit massiv zu
30. Juli 2019 - Laut dem Research- und Beratungsunternehmen Gartner ist der weltweite Markt für Infrastructure as a Service (IaaS) im Jahr 2018 um 31,3 Prozent gewachsen. Amazon dominiert den Markt weiterhin.
IBM: Mehr Gewinn trotz weniger Umsatz
18. Juli 2019 - IBM hat im zweiten Jahr mit 19,16 Milliarden Dollar 4,2 Prozent weniger Umsatz gemacht als vor Jahresfrist. Der Gewinn allerdings stieg um knapp 100 Millionen Dollar.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER