Portrait: Walter Briccos - der Steuermann

Portrait: Walter Briccos - der Steuermann

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. Oktober 2019 - Walter Briccos, seit diesem Frühjahr CEO von Eizo in der Schweiz, hält gerne das Steuer in der Hand – sowohl beruflich wie auch im Rahmen seiner Hobbys.
Portrait: Walter Briccos - der Steuermann
(Quelle: Eizo)
Pläne sind nicht unbedingt die Sache von Walter Briccos, der seit diesem Frühjahr Schweizer CEO von Display-Spezialist Eizo ist. Beruflich habe er einzig seinen Weg in den Tourismus ganz zu Beginn seiner Karriere geplant, sagt Briccos. Danach hat sich vieles einfach ergeben – so beispielsweise ein einjähriger Aufenthalt in Australien, wo er den Schweizer Auftritt an der Weltausstellung organisiert hat und sich mit dem Australienvirus infizierte. Diese "Infektion" führte dazu, dass Briccos später nochmals mit Frau und Kindern für ein Jahr nach Australien und Neuseeland reiste und beinahe dort geblieben wäre.

Das Schicksal wollte es anders, und so landete Briccos zurück in der Schweiz bei Oki, um die hiesige Niederlassung aufzubauen. Nach 15 Oki-Jahren führte Briccos' Weg dann kurz in die Logistik- und Servicebranche und zu Competec, bevor er bei Eizo in seinem jetzigen Job landete.

Was ihm beim Display-Spezialisten gefällt, und warum seine Hobbys Segeln und 4x4-Ralleys durchaus zu seinem beruflichen Werdegang passen, lesen Abonnenten in der aktuellen Ausgabe von "Swiss IT Reseller", in der sich Walter Briccos' Portrait findet. Noch kein Abo? Hier klicken und kostenlos ein Probeabo ordern. Oder das Portrait online nachlesen. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Portrait: Daniel Tschudi - der Lernende
6. September 2019 - Daniel Tschudi fand seinen Weg in die IT vor mehr als 30 Jahren, der ihn an die Spitze von Ricoh Schweiz führte. Etwas, dass er in seiner Karriere gelernt habe sei, dass Hierarchien unwichtig sind, sagt Tschudi.
Portrait: Cristina Riesen - die Unermüdliche
8. Juli 2019 - Cristina Riesen war einst General Manager von Evernote in EMEA und ist weltweit vernetzt. Die gebürtige Rumänin kam vor 19 Jahren in die Schweiz. Was sie hier erlebt hat, erzählt sie im Portrait in der Juli-Ausgabe von «Swiss IT Reseller».
Portrait: Martin Kelterborn - der Engagierte
20. Juni 2019 - Engagement, sich einbringen und etwas bewegen – das sei ihm wichtig, sagt Martin Kelterborn, CEO der Offix Holding, im Portrait von "Swiss IT Reseller".

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER