Eset ernennt Andreas Krause zum Leiter des Enterprise Teams

Eset ernennt Andreas Krause zum Leiter des Enterprise Teams

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
4. Oktober 2019 - Beim Security-Spezialist Eset ist neu Andreas Krause als neuer Teamlead Enterprise und Presales für den Grosskundenbereich verantwortlich.
Eset ernennt Andreas Krause zum Leiter des Enterprise Teams
(Quelle: Eset)
IT-Security-Spezialist richtet sein Enterprise Team neu aus und hat mit Andreas Krause einen erfahrenen Manager an Bord geholt, der künftig die aus Key Account Managern und Presales-Spezialisten bestehende Abteilung leiten wird. Als neuer Teamlead Enterprise und Presales soll Krause die Eset-Lösungen noch erfolgreicher im Enterprise-Markt platzieren, wie es in einer Mitteilung heisst. In seiner neuen Position berichtet der 55-jährige an Maik Wetzel, Channel Sales Director bei Eset Deutschland.

Der studierte Diplom-Ingenieur Krause verfügt über fast 25 Jahre Erfahrung im IT-Vertrieb. Vor seinem Wechsel zu Eset war er beim IT-Systemhaus Cano Systems während zwei Jahren als Geschäftsführer tätig. Davor war er über 15 Jahre lang beim Value Added Distributor Westcon als Director Sales angestellt.

"Eset ist lösungs- und serviceseitig exzellent für die Zusammenarbeit mit Top-Systemhäusern im Mittelstands- und Grosskundenbereich aufgestellt. Ich freue mich darauf, die Kooperationen Hand in Hand mit dem Eset Channel Team weiter auszubauen", kommentiert Andreas Krause seine neue Herausforderung. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER