Acommit, Alpha Solutions, Boss Info, Data Dynamic, RedIT und Microsoft kooperieren

Acommit, Alpha Solutions, Boss Info, Data Dynamic, RedIT und Microsoft kooperieren

(Quelle: Screenshot SITM)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. Dezember 2015 - Microsoft will zusammen mit fünf Schweizer Partnern und der Initiative "KMU Perspektiven" den Bekanntheitsgrad und letztlich die Verbreitung von Dynamics NAV in der Schweiz erhöhen.
Die fünf Schweizer Microsoft-Partner Acommit, Alpha Solutions, Boss Info, Data Dynamic und RedIT haben zusammen mit Hersteller Microsoft eine neue Initiative mit dem Namen "KMU Perspektiven" gestartet. Dazu gehört eine Online-Plattform auf der interessierte Unternehmen die wichtigsten Informationen rund um Microsofts ERP-Lösung Dynamics NAV finden sollen. Versprochen werden ausserdem verschiedene Einsatzszenarien sowie branchenspezifische Lösungen, aber auch Hinweise auf aktuelle Events und Optionen für den direkten Kontakt mit den beteiligten Partnern.

"Es freut mich sehr, dass wir mit diesem neuartigen Schulterschluss in Zukunft unsere lokalen Dynamics-NAV-Kunden noch besser ansprechen und begleiten können. Gleichzeitig sehen wir diese Initiative auch als Pilotprojekt – basierend auf den gewonnenen Erkenntnissen wollen wir evaluieren, inwiefern sich diese innovative Marktbearbeitungsstrategie auf die gesamte Zusammenarbeit mit Partnern übertragen lässt", erklärt Marianne Janik, Country General Manager bei Microsoft Schweiz.
"Nicht jede Branchenlösung passt zu jedem KMU. Daher bieten wir nun über die Website www.kmu-perspektiven.ch dem Interessenten einen spannenden und zielführenden Einblick in diese Partnerlandschaft und deren Lösungen", erklärt RedIT-CEO Markus Notter. "Als langjähriger Microsoft-Partner sind wir überzeugt, dass die von Microsoft Schweiz mitlancierte Initiative vielen KMU in der deutschen Schweiz bei der Evaluation ihres zukünftigen Dynamics ERP-Partners wertvolle Dienste leisten wird", meint Boss-Info-CEO Simon Boss.

"Die Wahl zu haben zwischen mehreren Top-Partnern, welche das Produkt seit vielen Jahren implementieren, gibt dem Kunden zusätzliche Investitionssicherheit", ergänzt Stefan Heim, CEO von Alpha Solutions. Robert Zanzerl, CEO von Acommit, gibt derweil zu Protokoll, dass der Bekanntheitsgrad von Microsoft Dynamics NAV im Vergleich zu den funktionalen Möglichkeiten für ein Schweizer KMU momentan zu gering sei und man dies mit KMU Perspektiven ändern wolle. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER