Roland Kümin neuer Balluun-CEO

Roland Kümin neuer Balluun-CEO

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. März 2015 - Der bisherige CCO Roland Kümin hat beim schweizerisch-amerikanischen Software-as-a-Service-Anbieter Balluun die Geschäftsführung übernommen. Er folgt auf Hans-Peter Klaey.
Roland Kümin neuer Balluun-CEO
(Quelle: Balluun)
Balluun hat einen neuen CEO. Seit dem 16. März 2015 liegen die Geschicke des schweizerisch-amerikanischen Start-ups in den Händen von Roland Kümin. Der bisherige CEO und Ex-SAP-Manager Hans-Peter Klaey (Bild) wechselt derweil in das Advisory Board des Unternehmens.

Kümin arbeitet bereits seit November 2014 für Balluun. Als Chief Customer Officer (CCO) hat er in den letzten Monaten gemäss Medienmitteilung mit seiner umfassenden Vertriebserfahrung im Bereich Software und Business Intelligence den Ausbau der weltweiten Vertriebsstruktur erfolgreich vorangetrieben. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Hans-Peter Klaey wird Balluun-CEO
6. November 2014 - Das schweizerisch-amerikanische Start-up Balluun hat Hans-Peter Klaey zum neuen CEO ernannt. Daneben gibt es weitere Änderungen in der Teppichetage.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER