x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

KURZMELDUNGEN CE-PRODUKTE

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2009/09
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
11. Mai 2009 -
Dünn, leicht und formschön
Littlebit führt neu das ultradünne Design-Notebook «Axxiv Altro 13A02» im Angebot. An der tiefsten Stelle misst es gerade mal 21,8 mm; auf die Waage bringt es 1,5 kg. Das 13,3-Notebook ist mit einer Carbon-Fiberglas-Schicht überzogen. Der Intel Core 2 Solo ULV-Niederspannungsprozessor arbeitet stromsparend und trägt zu verlängerten Akku-Laufzeiten bei. Neben USB stehen eine HDMI-Buchse und eine Multi-Funktions-Schnittstelle für den optional erhältlichen Mini-Port Replicator zur Verfügung. An die Stelle des Festplattenspeichers tritt ein SSD-Flashspeicher. Das verbaute 1,8-Laufwerk bietet 128 GB Kapazität. G-Lan, W-Lan bis zum 802.11 n-Standard, Bluetooth und 3G UMTS-Funktionalität machen das Vernetzen mit dem Altro auf alle Arten möglich. Es ist ab 1999 Franken erhältlich.




Tasche für Bildschirme
Flachbildschirm, Tastatur, Maus und weiteres Zubehör finden in der Roccat- Tusko-Transporttasche ihren Platz. Vor allem Computerspieler gehören zur Zielgruppe des Herstellers, denn der Transport des wertvollen Equipments zur nächsten Lan-Party geht unkompliziert über die Bühne. Mit einem speziellen Halterungssystem kann die Tasche auf verschiedene Bildschirmgrössen zwischen 15 und 19 Zoll angepasst werden, eine integrierte Hartplastikplatte schützt den Inhalt vor Stössen. Zudem bietet die Tusko-Bag Schutz vor Regen und Schmutz. Preis: 30 Euro.










Die 5-in-1-Sonnenbrille
An der Frühlingsausgabe der Hong Kong Electronics Fair im April präsentierte Xonix Watch Company die 5-in-1 Sonnenbrille. In diese sophisticated Brille sind Funktionen wie Video, Foto, Musik, Uhr und Flash-Speicher ein­gebaut und einen UV-Schutz für die ­Augen liefert sie auch noch. Je nach Auflösung lassen sich bis zu 160’000 Bilder oder Videos bis zu 1,5 Stunden aufnehmen respektive speichern oder
3 Stunden am Stück Musik hören. Die Brille ist mit USB-Speicher von 1GB, 2GB, 4GB, 8GB und 16GB sowie USB 2.0 Interface erhältlich.

Festplatte mit Retro-Optik
Lacie setzt mit seiner Rugged XL vor allem auf die Optik. Die externe Festplatte zeigt sich zwar im Retro-Look, technisch ist sie ebenfalls voll auf der Höhe der Zeit. Das Aluminiumgehäuse wird ergänzt durch eine orangefarbene Gummierung und ist hart im ­Nehmen. Die Rugged XL hält laut ­Hersteller selbst einen Sturz aus 2,5 Metern Höhe unbeschadet aus und leitet die Wärme effizient ab. Jede Menge Daten, Musik, Fotos und Videos finden auf dem schicken ­Datenspeicher Platz, denn die Kapazität liegt bei 1 Terabyte. Die Lacie Rugged XL ist ab sofort für 249 Franken erhältlich, mehr Infos finden sich auf www.lacie.com.

Charger mit Ladeanzeige
Vartas LCD Charger zeigt gleich nach dem Einlegen der Akkus den Ladezustand an und lädt sie nach Bedarf in maximal 4 Stunden wieder auf. Punkto Anschluss ist das Ladegerät sehr flexibel: Es kann an den Auto-Zigarettenanzünder oder den USB-Anschluss des Computers angeschlossen werden, wenn keine Steckdose zur Verfügung steht. Der Preis liegt bei 39.90 Franken.

Homeplug mit Steckdose
Devolos Homeplug-Adapter dLAN 85 HSplus besitzt einen eingebauten Netzfilter, der die Qualität der Datenübertragung verbessert. Eine integrierte Steckdose sorgt zudem dafür, dass kein Strom­anschluss verloren geht. Auf diese ­Weise können andere Geräte direkt an den Adapter angeschlossen werden. Die Powersafe-Technik soll ein energiesparendes Heimnetzwerk garantieren: 30 Prozent Energie werden einge­spart, wenn das angeschlossene Netzwerk-Gerät ausgeschaltet ist. Der Adapter bietet eine Geschwindigkeit von bis zu 85 MBit/s und verbindet Computer, Router sowie andere Geräte per Plug-and-Play. Die Installation von zusätzlicher Software ist nicht nötig, für erweiterte Funktionen liegt aber eine CD bei. Der abwärtskompatible neue Homeplug-Adapter kostet einzeln 119.90 Franken, im ­Doppelpack als Starter Kit liegt der Preis bei 209.90 Franken.




Schneller Mini-Stick
Der winzige Emtec-USB-Stick S300 bietet eine schnelle Lese- und Schreibgeschwindigkeit von 23 beziehungsweise 10 MB/s. Der Stecker selbst lässt sich im Gehäuse versenken, um Beschädigungen zu vermeiden. Durch seine geringen Ausmasse kann der Stick auch im Portemonnaie oder am Schlüsselbund transportiert werden. Inklusive umfangreicher Software kostet der Stick, der in 2-, 4- und 8-GB-Kapazität erhältlich ist, ab zehn Euro.

Homepage leicht gemacht
Meine erste Website von Magix erlaubt die schnelle und einfache Erstellung einer eigenen Homepage. Dabei muss der Benutzer keine speziellen Programmierkenntnisse besitzen, um seine Visitenkarte ins Netz zu stellen. Doch auch fortgeschrittene Nutzer finden praktische Features. ­Inklusive
zwölf Monate Gratis-Web­hosting kostet die Software 30 Euro.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER