Microsoft Schweiz GmbH

Richtistr. 3
8304 Wallisellen
UID
CHE-110.088.994
Telefon
0848 22 44 88
URL
www.microsoft.ch

Informatik & Kommunikation
Tablet-PC - Windows - Business-Software - Datenbanken - Online-Services - System-Management - Collaboration - ERP - UCC

Unterhaltungselektronik
Spielkonsolen & Games
Quelle: map.search.ch

Microsoft

in der Berichterstattung von


30. März 2020 - Microsoft hat die Übernahme von Affirmed Networks bekanntgegeben, einem Spezialisten im Bereich 5G-Technologie.
30. März 2020 - Es mehren sich die Hinweise darauf, dass das heute weit verbreitete Home Office die Internet- und Cloud-Infrastruktur langsam an ihre Grenzen bringt. Microsoft gibt nun bekannt, das die Nutzung seiner Cloud-Dienste massiv zugenommen hat.
27. März 2020 - Laut einer Studie stiegen die globalen Rechenzenter-Investitionen vergangenes Jahr um 2 Prozent auf 152 Milliarden Dollar. Während die Ausgaben für konventionelle Data Center und die Private Cloud zurückgingen, legten die Investitionen in die Public Cloud um 7 Prozent zu.
20. März 2020 - In der letzten Woche konnte Microsoft 12 Millionen neue Nutzer seiner Kollaborationssoftware Teams begrüssen. Damit steigt die Zahl der täglich aktiven Nutzer auf 44 Millionen.
18. März 2020 - Microsoft schluckt über seine Tochter Github zu einem nicht genannten Preis die Javascript-Entwicklerplattform Npm.
17. März 2020 - Microsoft hat für den 30. März zu einem virtuellen Office-Event geladen. Dabei wird möglicherweise ein neues Office-Abo für Consumer unter dem Namen Microsoft 365 Life präsentiert.
16. März 2020 - Bill Gates zieht sich endgültig aus dem Microsoft-Verwaltungsrat und andern Gremien zurück, um sich auf seine Mission gegen den Klimawandel und andere gemeinnützige Projekte zu konzentrieren. Er wird dem Konzern aber nach wie vor als Berater beistehen.
12. März 2020 - Swiss Re hat eine strategische Allianz mit Microsoft geschlossen. Ziel ist es, Versicherungsinnovationen voranzutreiben und weltweit mehr Menschen finanziellen Schutz zu bieten.
2. März 2020 - Die Spielentwickler-Konferenz GDC in San Francisco wurde wegen des Coronavirus auf den Sommer verschoben. Daneben wurden weitere grosse Konferenzen abgesagt.
27. Februar 2020 - Microsoft rechnet aufgrund der raschen Verbreitung des Coronavirus für das Q3 in der PC-Sparte mit einem tieferen Umsatz als bisher und gibt deshalb eine Umsatzwarnung aus.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER