** Hewlett-Packard (Schweiz) GmbH Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

Hewlett-Packard (Schweiz) GmbH

Überlandstr. 1
8600 Dübendorf
Telefon
+41 58 444 55 55

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

Hewlett Packard Enterprise

in der Berichterstattung von


11. September 2020 - In Westeuropa sanken im Q2 die Umsätze mit externen Speichergeräten für den Unternehmensumsatz pandemiebedingt um gut 12 Prozent. Positiv entwickelten sich die Einnahmen einzig bei All-Flash-Arrays.
14. Juli 2020 - HPE hat angekündigt, den Netzwerkspezialisten Silver Peak zum Preis von 925 Millionen US-Dollar zu übernehmen und diesen in die Aruba-Geschäftseinheit zu integrieren.
29. Mai 2020 - Als neuer "HPE Partner Ready Platinum Partner" zählt Bechtle zu den wenigen Unternehmen, denen Zugang zu erweiterten Leistungen von HPE fürs internationale Geschäft gewährt wird.
4. Mai 2020 - HPE Schweiz hat Aron Precht die Leitung des Geschäftsbereichs Channel & Ecosystems für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH) anvertraut.
10. Februar 2020 - Mit dem neu gegründeten Geschäftsbereich HPE Greenlake will HPE sein gesamtes Portfolio als As-a-Service-Modell anbieten. Der neue Chef für diese Abteilung im DACH-Raum heisst Ulrich Seinbold.
27. Januar 2020 - Eine von HPE und dem Industrieverband Digitalswitzerland lancierte Allianz hat ein Label für energieeffiziente Rechenzentren vorgestellt. Diese sollen dekarbonisiert werden und weniger Strom verbrauchen.
20. Januar 2020 - HPE warnt davor, dass sich die anhaltend knappe Verfügbarkeit einiger Modelle von Intels Xeon-Prozessoren für den Einsatz in Servern auch im Jahr 2020 kaum verbessern dürfte.
17. Januar 2020 - Im dritten Quartal haben Investitionen in die Cloud-Infrastruktur erneut nachgegeben. Insbesondere für Public-Cloud-Equipment wurde weniger ausgegeben. Am meisten Umsatz erzielte Dell, gefolgt von HPE und Inspur.
6. Dezember 2019 - Die Umsätze im weltweiten WLAN-Markt fielen im dritten Quartal um 3,6 Prozent auf 3,8 Milliarden Dollar. Im Vergleich zum Consumer-Bereich fiel der Umsatzrückgang bei Unternehmensequipment allerdings deutlich moderater aus.
6. Dezember 2019 - Im dritten Quartal wurden weltweit Server im Wert von 22 Milliarden Dollar verkauft, 6,7 Prozent weniger als noch vor einem Jahr. Der Absatzrückgang ist mit 3 Prozent allerdings deutlich geringer ausgefallen.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER