Hewlett-Packard (Schweiz) GmbH

Überlandstr. 1
8600 Dübendorf
Telefon
+41 58 444 55 55

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

Hewlett Packard Enterprise

in der Berichterstattung von


21. Januar 2019 - In Genf eröffnet das weltweit vierte IoT Innovation Lab von HPE. Der Hersteller will mit den Innovation Labs eine informative Plattform für IoT-Kunden schaffen.
11. Januar 2019 - Im dritten Quartal stiegen die Investitionen in Cloud-Infrastruktur weltweit um über 47 Prozent auf knapp 17 Milliarden Dollar. Erstmals wurde in einem Quartal damit mehr in die Cloud investiert als in traditionelle IT-Systeme.
14. Dezember 2018 - Auch im dritten Quartal setzt der weltweite Storage-Markt sein Wachstum fort und die Einnahmen klettern um 19,2 Prozent auf gut 14 Milliarden Dollar. Angeführt wird der Markt wie bereits im Q2 von Dell.
7. Dezember 2018 - Im dritten Quartal stiegen die Umsätze im globalen Ethernet-Switch- und Router-Markt auf 11 Milliarden Dollar womit ein neuer Rekordstand erreicht wurde. Beherrscht wird der Marktbereich nach wie vor unangefochten von Cisco.
6. Dezember 2018 - HPE hat die Unternehmenszahlen für das vierte Quartal bekannt gegeben. Der Umsatz stieg um 3,7 Prozent auf 7,95 Milliarden US-Dollar, womit das Unternehmen die Erwartungen der Analysten übertreffen konnte.
27. November 2018 - Cohesity, Anbieter von hyperkonvergenten Sekundärspeicherlösungen, hat eine neue OEM-Partnerschaft mit Hewlett Packard Enterprise (HPE) bekanntgegeben. Kunden weltweit sollen dadurch eine gemeinsam validierte Sekundärdaten- und Applikations-Lösung auf HPE-Servern nutzen können.
15. November 2018 - Business IT ist neuer Platinum Propartner von Veeam. Die Auszeichnung erhielt Business IT für herausragende Entwicklungen in den Bereichen Know-how, Service und Umsatzstärke.
9. November 2018 - Bereits zum 14. Mal veranstaltete Distributor Ingram Micro in diesem Jahr die Hausmesse Top. "Swiss IT Reseller" war in den Hallen der Messe Luzern vor Ort und hatte die Kamera im Gepäck. Wir zeigen die Highlights.
5. Oktober 2018 - Das Best Global Brands Ranking 2018 hat erneut Apple zur wertvollsten Marke der Welt gekürt, wobei der iPhone-Hersteller als erste Marke überhaupt die 200-Milliarden-Dollar-Grenze geknackt hat. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen Google und Amazon, wobei der Versandriese mit einem spektakulären Wertwachstum einen anderen Giganten vom Treppchen stösst.
2. Oktober 2018 - Auch wenn im zweiten Quartal 2018 in der Region EMEA weniger Server verkauft wurden, so konnte der Umsatz um 29 Prozent auf 4,1 Milliarden Dollar gesteigert werden.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER