** T-Systems Schweiz AG Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

T-Systems Schweiz AG

Industriestr. 21
Postfach 2500
3052 Zollikofen
Telefon
0848 11 22 11
URL
www.t-systems.ch

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

T-Systems

in der Berichterstattung von


10. September 2021 - Eine deutsche Cloud für deutsche Kunden wollen T-Systems und Google miteinander aufbauen. Bereits wird überlegt, auch für die Schweiz und Österreich entsprechende Angebote zu lancieren.
1. September 2021 - Mit Michel Granchamp holt T-Systems Alpine einen international tätigen Finanzexperten ins Team, der bereits seit 2007 in diversen Funktionen für T-Systems tätig ist.
28. Juli 2021 - Mit gemeinsam entwickelten Branchenlösungen für diverse Schlüsselindustrien wollen T-Systems und Google Cloud ihre Kunden auf dem Weg in die Cloud unterstützen und deren digitale Transformation beschleunigen.
9. Juli 2021 - Mit einem Umbau des Portfolios und der Telekom-Grosskundensparte will T-Systems die Strategie neu ausrichten. Dazu will man sich nun auch auf Kunden im oberen Mittelstand fokussieren mit weniger als fünf Milliarden Euro Umsatz.
7. April 2021 - Mit einem neuen Multi-Cloud-Angebot speziell für Schweizer Kunden will T-Systems Schweiz der steigenden Nachfrage nach Public Clouds begegnen. Generell laufe das Geschäft in der Alpine-Region gut, verkündet das Unternehmen zudem.
7. April 2021 - Als erstes weibliches Mitglied des T-Systems Alpine Management Teams folgt Gertrud Hierzer als Chief Human Resources Officer (Bild) auf Hans-Jürg Schulch, der das Unternehmen verlässt.
24. Februar 2021 - T-Systems Schweiz übernimmt die laufenden Verträge, einen Grossteil der Mitarbeitenden und sämtliche Lernende vom serbelnden Berner Dienstleister Acceleris – für T-Systems-Vice-President Thomas Reitze (Bild) ein Gewinn für Kunden, Mitarbeitende und T-Systems Schweiz insgesamt.
15. Februar 2021 - Die neue Strategie von T-Systems heisst Cloud First und umfasst neben massgeblichen Investitionen im Cloud-Bereich neue Partnerschaften und Produkte.
18. Januar 2021 - Laut einer neuen ISG-Studie profitieren vor allem die grossen Hyperscale-Anbieter wie AWS, Microsoft und Google von der Covid-19-Krise.
18. Dezember 2020 - T-Systems baut seine Zusammenarbeit mit Amazon Web Services (AWS) aus, und will so die digitale Transformation von Unternehmen schneller, effizienter und sicherer gestalten.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER