Alpiq

in der Berichterstattung von


18. August 2020 - Check Point reagiert auf die gestiegene Nachfrage im Cybersecurity-Umfeld mit neuen Fachkräften in seinem Schweizer Team.
27. März 2018 - Der Energiekonzern Alpiq verkauft Intec und die Kraftanlagen Gruppe für die Summe von 850 Millionen Franken an den französischen Konzern Bouygues Construction. Vom Verkauf betroffen sind 7650 Mitarbeitende.
1. April 2015 - Alcatel-Lucent Enterprise hat Partner für ihre Leistungen im vergangenen Jahr geehrt. Unter den Gewinnern findet man mit Alpiq Intec auch einen Partner aus der Schweiz.
9. Februar 2015 - Der Verwaltungsrat von Alpiq schlägt Jens Alder als neuen Verwaltungsratspräsidenten vor. Er soll die Nachfolge von Hans Schweickardt antreten.
 
 
 
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER