Intel kauft sich x86-Know-how für 125 Millionen US-Dollar

Intel kauft sich x86-Know-how für 125 Millionen US-Dollar

(Quelle: Intel)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. November 2021 - Um die Entwicklung von x86-Chips voranzutreiben, kauft Intel Know-how ein. Für 125 Millionen Dollar werden Fachkräfte der VIA-Tochter Centaur übernommen.
Wie aus einer Ankündigung an der Taiwanesischen Börse hervorgeht, wechseln "einige" Mitarbeiter des Chip-Spezialisten Centaur, Tochter des taiwanesischen Chip-Herstellers VIA, zu Intel (via "The Register"). Dabei mache VIA "bestimmte Zusagen für die Anwerbung durch Intel". Im Gegenzug wird Intel 125 Millionen US-Dollar an Centaur überweisen. Damit geht es hierbei um einen Know-how-Transfer, der aller Wahrscheinlichkeit nach die Entwicklung von x86-Chips betrifft. VIA hatte Centaur nach dem Kauf 1999 mit dieser Aufgabe betraut, der Erfolg blieb jedoch überschaubar, Centaur konzentriert sich derzeit auf andere Produkte wie Dash-Cams. Der Abschluss der Transaktion hänge weiter "von der Erfüllung bestimmter Bedingungen in der Vereinbarung" ab, wie es in der Nachricht heisst. Die Zahlung in voller Höhe soll bei Abschluss erfolgen. (win)

Weitere Artikel zum Thema

Apple Silicon: Zweite Generation in Produktion, dritte in Pipeline
8. November 2021 - Die Produktion der zweiten Generation der Chips von Apple hat es in die Produktion geschafft, derweil wird bereits an der dritten Generation gefeilt.
Intel stellt erste Alder-Lake-Desktop-CPUs vor
29. Oktober 2021 - Am 4. November wird Intel die ersten CPUs der Baureihe Alder Lake auf den Markt bringen. Den Start machen sechs CPUs für den Desktop mit bis zu 5,1 GHz Taktfrequenz.
Intel über den Erwartungen, Aktie gibt nach
22. Oktober 2021 - Bei Intel rechnet man für die kommenden Jahre mit sinkenden Margen. Die Aktie kam in der Folge trotz erfreulichen Quartalsergebnissen unter Verkaufsdruck.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER