Adesso gründet Tochter für Manufacturing-Software

Adesso gründet Tochter für Manufacturing-Software

(Quelle: Adesso)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. August 2021 - Adesso gründet mit Adesso Manufacturing Industry Solutions eine neue Tochtergesellschaft, die sich Software-seitig den Herausforderungen und Problemen der Fertigungsindustrie annehmen will.
Der IT-Dienstleister und Berater Adesso gründet Adesso Manufacturing Industry Solutions und will damit zur Digitalisierung der Fertigungsindustrie beitragen. Das neue Unternehmen wird sich auf die Digitalisierung von Prozessen und die damit verbundene Senkung von Fertigungskosten spezialisieren. Als erste konkrete Anwendung präsentiert Adesso eine Lösung für das Variantenmanagement digitalisierter Varianten- und Auftragsfertigung. Damit soll die Fertigung individueller Teile für Endkunden auch weiterhin wirtschaftlich möglich sein, so Adesso. Adesso Manufacturing Industry Solutions will für die Herausforderung der effizienten Variantenkonfiguration eine komplette End-to-End-Lösung als "Softwarebaukasten" für die Hersteller bereitstellen.

Der Geschäftsführer von Adesso Manufacturing Industry Solutions, Andreas Liesche: "Massanfertigung nach industriellen Massstäben, zu Preisen wie für Serienprodukte. Unsere Smart Variant Management-Lösung ist ein ausgeklügeltes System zur Komplexitätsbeherrschung bei der Fabrikation variantenreicher Produkte, Systeme und Lösungen – auch bei Unikat-Anfertigungen. Die oft kostspielige manuelle Auftragsfertigung individueller Produkte gehört jetzt endgültig der Vergangenheit an." Und Dominik Bischof, Head of Business Line Manufacturing Industries von Adesso Schweiz, kommentiert: "Unsere Kunden spüren die wandelnden Branchenanforderungen und die wachsende Komplexität in Vertrieb, Planung, Produktion und Service. Dafür brauchen sie einen Digitalisierungspartner, der nicht nur das technische Know-how mitbringt, sondern sie auch fundiert mit Beratung und bei der Einführung der Lösung begleitet. Die neue Plattform – für die laufend innovative Produkte entwickelt werden – ist die ideale Ergänzung unseres Adesso-Rundumservices!"

Weitere Informationen finden sich auf dem Webauftritt der neuen Adesso-Tochter. (win)

Weitere Artikel zum Thema

Adesso baut Romandie-Standort unter neuer Leitung aus
10. August 2021 - Adesso ist seit 2018 auch in der Romandie ansässig. Nun wird der Standort mit grösseren Räumlichkeiten und neuem Personal ausgebaut.
Rekordumsatz bei Adesso Schweiz
31. März 2021 - Fürs vergangene Geschäftsjahr 2020 verbucht der IT-Dienstleister Adesso Schweiz ein Umsatzplus von 17 Prozent und meldet eine steigende Mitarbeiterzahl. CEO Hansjörg Süess (Bild) freut sich.
Adesso wächst und beschäftigt nun 5000 Mitarbeitende
16. November 2020 - Adesso begrüsst im November die 5000. Mitarbeiterin im Konzern. Mit durchschnittlich rund 90 Neuzugängen pro Monat stellt Adesso 2020 ausserdem einen neuen Einstellungsrekord auf.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER