Armando Seixas wird neuer Geschäftsführer von Bechtle Direct Schweiz

Armando Seixas wird neuer Geschäftsführer von Bechtle Direct Schweiz

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
23. März 2021 - Mit Armando Seixas, dem Geschäftsführer von Bechtle Direct Portugal, verpflichtet Bechtle einen erfahrenen Manager für das Amt des Geschäftsführers von Bechtle Direct in der Schweiz.
Armando Seixas wird neuer Geschäftsführer von Bechtle Direct Schweiz
(Quelle: Bechtle)
Beim E-Commerce-Anbieter Bechtle Direct Schweiz übernimmt ab dem 1. April 2021 Armando Seixas (Bild) das Ruder als neuer Geschäftsführer. Saixas hatte zuvor die Schwesterfirma Bechtle Direct in Portugal im Jahr 2009 aufgebaut und bis heute geführt. Der 53-jährige Armando Seixas folgt auf Mario Düll, Bereichsvorstand IT-E-Commerce DACH bei Bechtle (Bildergalerie). Vor seiner Zeit bei Bechtle Portugal arbeitete der gebürtige Portugiese, der fliessend Deutsch spricht, in verschiedenen leitenden Funktionen in der Textilbranche und zeichnete für das portugiesische Geschäft bei der SSI Schäfer Gruppe verantwortlich. Seixas wird schon bald in die Schweiz ziehen, bleibt jedoch bis Jahresende Geschäftsführer von Bechtle Direct Portugal.

"Ich freue mich, dass wir mit Armando Seixas die Geschäftsführung von Bechtle Direct in der Schweiz mit einem erfahrenen Bechtle Kenner besetzen können. Er ist mit unserem Business exzellent vertraut und bringt alles mit, um gemeinsam mit dem Team in der Schweiz unsere Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben", so Mario Düll, Bereichsvorstand IT-E-Commerce DACH bei Bechtle.

"Ich schätze es sehr, unter dem Dach von Bechtle eine neue, überaus spannende berufliche Herausforderung angehen zu können. Für mich ein grosser Vertrauensbeweis und eine fantastische Möglichkeit, meine Management- und Führungserfahrung an neuer Stelle einbringen zu können", fügt Armando Seixas an. (win)

Weitere Artikel zum Thema

Bechtle mit 8,3 Prozent mehr Umsatz
19. März 2021 - Im Pandemie-Jahr konnte Bechtle den Umsatz um 8,3 Prozent auf über 5,8 Milliarden Euro steigern. Noch steiler aufwärts ging es beim Gewinn.
Thomas Olemotz bleibt bis Ende 2026 Vorstandsvorsitzender bei Bechtle
11. Februar 2021 - Bechtel erklärt, den Vertrag mit dem Vorstandsvorsitzenden Thomas Olemotz vorzeitig um weitere fünf Jahre bis Ende 2026 verlängert zu haben.
Bechtle restrukturiert in der Westschweiz
22. Januar 2021 - Bechtle strukturiert sich in der französischen Schweiz neu und gliedert sich neu in vier Business Units, die von Christophe Vieyres, Elisabeth Vinek, Jan Skrivervik sowie Olivier Pytel geleitet werden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Disti Award 2021
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER