Lenovo schliesst Kooperation mit Google

Lenovo schliesst Kooperation mit Google

(Quelle: Lenovo)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
19. März 2021 - Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung mit Google bietet der PC-Hersteller Lenovo seine Gaming-PCs neu im Bundle mit einem 3-Monats-Gratis-Abonnement für den Gaming-Dienst Stadia Pro an.
Als nach eigenen Aussagen erster PC-Hersteller hat Lenovo eine Gaming-Kooperation mit Google geschlossen, um die eigenen Rechner im Bundle mit einem Abonnement für Googles Cloud-Gaming-Dienst Stadia Pro anzubieten. Stadia bietet über 130 Spiele, die sich ohne Installation auf PCs, Smartphones oder TVs spielen lassen.

Wie Lenovo mitteilt, werden in einem ersten Schritt die für Gamer konzipierten Gerätefamilien Lenovo Legion und IdeaPad mit einem Drei-Monate Gratiszugang für Stadia ausgestattet. Auf den genannten Lenovo-Rechnern kann das Angebot über die vorinstallierte Vantage-Software-Suite im Benutzermenü aufgerufen werden. Über individuelle Aktivierungscodes lässt sich das Abonnement dann initialisieren. In ausgewählten Märkten will Lenovo das Angebot zudem auch über die hauseigene Gaming Community auf gaming.lenovo.com zur Verfügung stellen.

Das Angebot wird diesen Monat in 22 Märkten in Nordamerika und Europa lanciert, darunter auch die Schweiz. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Lenovo: «Wir streben die Marktführerschaft an»
5. September 2020 - Christoph Blankenhagen, Channel Manager von Lenovo Schweiz, gibt sich selbstkritisch bezüglich Einführung des neuen Partnerportals und selbstbewusst hinsichtlich Zukunft.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER