Löfflad gibt operative Leitung von Innobit ab

Löfflad gibt operative Leitung von Innobit ab

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2014/01
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. Januar 2014 - Innobit hat seine Geschäftsleitung ausgebaut und die Stelle des COO geschaffen. Besetzt wird sie von Sebastian Bloch.
Löfflad gibt operative Leitung von Innobit ab
(Quelle: Innobit)
Der Basler IT-Dienstleister Innobit hat neu einen COO. Per 1. Januar 2014 hat Sebastian Bloch (Bild) die operative Leitung des Unternehmens übernommen und zwar von Thomas Löfflad, der sich laut Medienmitteilung zukünftig in der Funktion als Verwaltungsratspräsident und CEO ganz auf die strategische Ausrichtung von Innobit konzentrieren will. Bloch leitete bisher den Bereich Projekt- und Servicemanagement.

Die Geschäftsleitung von Innobit setzt sich damit neu aus Löfflad, Bloch sowie CFO Thorsten Fritz zusammen. "Mit der Berufung von Sebastian Bloch in die Rolle als Verantwortlicher für das operative Geschäft möchten wir ein deutliches Signal für das weitere Wachstum und den Ausbau der Innobit in den nächsten Jahren geben", erklärt Thomas Löfflad. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Innobit holt Thomas Haerry an Bord
20. September 2013 - Der Systemintegrator Innobit ist neu auch in den Verkaufsgebieten Bern und Zürich tätig und hat dazu Thomas Haerry als Account Manager verpflichtet.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER