Canon: Schulter an Schulter mit den Resellern

Canon: Schulter an Schulter mit den Resellern

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2018/10 – Seite 2
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:

Hilfe bei der Kaltakquise

Eine weitere Unterstützung, die von den Partnern naturgemäss sehr geschätzt wird, ist laut Pritz zudem die Unterstützung im Verkauf – konkret beim Generieren von Leads. Der Schweizer Channel-­Chef dazu: "Einen Neukunden proaktiv zu gewinnen, ist nun mal schwierig, dazu braucht es das entsprechende Personal mit der Fähigkeit, Kaltakquise zu betreiben. Und genau das machen wir für den Partner, wobei wir aber bestrebt sind, ihn bei diesem Prozess wo immer möglich einzubinden. Wir machen das Schulter an Schulter und profitieren gegenseitig voneinander", so Pritz.

Genau dasselbe gelte übrigens auch für das Thema Marketing, ein weiterer Punkt, bei dem Canon Unterstützungspotential für die Partner geortet hat und abgestimmt auf den Fokus des Partners Hilfestellung bietet. "Wir helfen dem Partner dort, wo ihm die Erfahrung, das Personal oder die Zeit fehlt. Aber immer mit dem Gedanken, kollaborativ zu agieren, sich abzusprechen und zu ergänzen. Das macht kaum jemand in der Industrie, und der Ansatz, gemeinsam zu arbeiten, kommt bei unseren Partnern enorm gut an", hat Pritz in den letzten Monaten feststellen können.

Canon eröffnet sein Experience Center

Canon: Schulter an Schulter mit den Resellern
(Quelle: Canon Schweiz)
Anfang September hat Canon Schweiz sein neues Canon Experience Center in Wallisellen bei Zürich eröffnet. Am Hauptsitz von Canon Schweiz (Bild) sollen sich Kunden und Partner damit direkt mit dem Lösungsportfolio von Canon auseinandersetzen und von der Expertise der Canon-Mitarbeiter profitieren können. Referenz-Cases aus den verschiedenen Geschäftsbereichen von Canon sollen das breite Lösungsangebot des Herstellers demonstrieren, vom mobilen Fotodrucker über Informationsmanagement-Lösungen bis hin zum digitalen Roll-to-Roll-Grossformatdrucksystem. In modular aufgebauten Bereichen demonstriert Canon zudem konkrete Anwendungsbeispiele seiner Lösungen. Diese sollen ausserdem in regelmässigen Abständen ausgewechselt werden. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER