Sonos will 2024 in den Markt für Headphones einsteigen
Quelle: Sonos

Sonos will 2024 in den Markt für Headphones einsteigen

Verschiedene Hinweise deuten darauf hin, dass Lautsprecherhersteller Sonos 2024 in den Markt für Kopfhörer einsteigen wird. Die Aktie reagierte positiv auf die Gerüchte und legte um 17 Prozent zu.
17. November 2023

     

Gerüchte darüber, dass Lautsprecher-Spezialist Sonos Pläne hegt, ins Geschäft mit Kopfhörern einzusteigen, tauchen seit Jahren regelmässig auf; "Swiss IT Reseller" berichtete erstmals vor fast fünf Jahren von entsprechenden Schritten.

Im Zusammenhang mit der Bekanntgabe der Quartalszahlen diese Woche, lieferte das Sonos-Management den Gerüchten erneut Nahrung. So erklärte CEO Patrick Spence einem "Bloomberg"-Bericht zufolge (Paywall), man werde in der zweiten Hälfte des kommenden Jahres in eine neue, wichtige Produktkategorie expandieren, ohne allerdings das Kind beim Namen zu nennen. Das neue Produkt werde das aktuelle Angebot ergänzen, Kunden begeistern und sofortige Umsätze generieren. Insgesamt erwartet das Management laut Spence, dass im laufenden Geschäftsjahr über 100 Millionen Dollar mit neuen Produkten erwirtschaftet werden.


Der Schritt wurde zudem in einer E-Mail von Chief Product Officer Maxime Bouvat-Merlin an die Sonos-Angestellten bestätigt, die "Bloomberg" zugespielt wurde. Darin heisst es, es würden Stellen in der Produktentwicklung gestrichen, da man sich darauf vorbereite, in den Headphone-Markt zu expandieren. Die Zahl der Entlassungen wurde nicht genannt. Am 7. Dezember sollen die Mitarbeitenden im Detail über die Umstrukturierung informiert werden. Sonos lehnte es auf Anfrage von "Bloomberg" ab, die Meldungen zu kommentieren.

Die Sonos-Aktie reagierte mit einem Kurssprung von 17 Prozent auf die Meldungen. (rd)



Weitere Artikel zum Thema

Millionenklage: Google muss Sonos Schadenersatz zahlen

30. Mai 2023 - Ein kalifornisches Gericht verknurrt Google dazu, Schadenersatz von 32,5 Millionen US-Dollar an Sonos zu zahlen. Pro verkauften Smart Speaker macht das 2.30 Dollar.

Systemfehler: Sonos-Lieferungen ufern aus

16. Juni 2022 - Sonos hat die Lieferungen einiger Kunden in den USA in bis zu sechsfacher Ausführung geschickt und damit Chaos gestiftet. Ausser einer Entschuldigung und einer Aufforderung zur Rücksendung bekommt man als betroffener Kunde aber nichts.

Sonos arbeitet an Kopfhörern

28. Januar 2019 - Sonos soll planen, ins Geschäft mit Kopfhörern einzusteigen. Diese könnten bereits nächstes Jahr verfügbar sein.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welchen Beruf übte das tapfere Schneiderlein aus?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER