Owncloud partnert mit Bechtle für Digtalisierungsprojekte
Quelle: Owncloud

Owncloud partnert mit Bechtle für Digtalisierungsprojekte

Im Rahmen einer neuen Partnerschaft bündeln Owncloud und Bechtle ihre Kräfte für die Umsetzung von Digitalisierungsprojekten. Der Schwerpunkt liegt auf dem Bildungswesen und dem öffentlichen Sektor. Owncloud-CEO Tobias Gerlinger (Bild) freut sich.
6. November 2023

     

Das Nürnberger Softwareunternehmen Owncloud mit seiner gleichnamigen Open-Source-Collaboration-Plattform hat mit dem IT-Dienstleister Bechtle eine Partnerschaft geschlossen. Mit Bechtle als Partner will Owncloud Schulen und den öffentlichen Sektor bei Digitalisierungsprojekten unterstützen. Bechtle bietet seinen Kunden im Rahmen des Abkommens die Filesharing- und Collaboration-Plattform Owncloud Infinite Scale an, eröffnet Owncloud so Zugang zu öffentlichen Auftraggebern und Schulen und bringt sein umfassendes Portfolio und branchenübergreifendes IT-Know-how ein.


Owncloud-CEO Tobias Gerlinger (Bild) zeigt sich begeistert: "Mit Bechtle haben wir ein renommiertes Unternehmen als Partner gewonnen, das sowohl mit seiner Expertise als auch mit seiner Vernetzung auf europäischer Ebene ganz neue Möglichkeiten für Owncloud eröffnet. Gemeinsam haben wir die Chance, das Thema Digitale Souveränität sehr viel prominenter auf die Agenda zu bringen und entsprechende Projekte umzusetzen." (ubi)



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER